1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DR auf THOR offen

Dieses Thema im Forum "DXer-News" wurde erstellt von gelöschter Nutzer, 19. September 2008.

  1. Anzeige
    :winken: Für alle, die nicht gerade mit dem Streit über den nunmehr "unsichtbaren Fuchs" auf 12,5 West zu sehr beschäftigt sind :eek: und lieber FTA sehen wollen:

    auf 12.418 V SR 28.000 ist DR 1/2 Syd und TV2 gerade offen
     
  2. ickis

    ickis Board Ikone

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    4.135
    Ort:
    Kerkrade/Herzogenrath
    AW: DR auf THOR offen

    Jep, genießen wir es, solange es geht :)
     
  3. olvenstedter

    olvenstedter Platin Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    2.518
    Ort:
    Magdeburg
    Technisches Equipment:
    Sat+Kabel+Antenne digital Empfang
    AW: DR auf THOR offen

    tv finland war zur gesamten olympia fta, ist aber wieder wech.
     
  4. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: DR auf THOR offen

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    ... ;)
     
  5. olvenstedter

    olvenstedter Platin Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    2.518
    Ort:
    Magdeburg
    Technisches Equipment:
    Sat+Kabel+Antenne digital Empfang
    AW: DR auf THOR offen

    ja die auflösungen sind eine katastrophe: 544x576 und dann 16:9 oder 480x576 bei 4:3 - da haben die dt. sender einen anderen qualitätsstandard ;)
     
  6. AW: DR auf THOR offen

    Ja, das stimmt. Aber mir ist es so in Erinnerung, dass DR 1/2 mit 720x576 und gut senden. Das kann ich jetzt nicht nachprüfen, da sie kodiert sind.

    DR 1/2 Syd dagegen sind ja "nur" die extra kostenpflichtigen Auslandsversionen für die reichen Auslands-Dänen, die an ihrem Domizil in Südeuropa nicht auf ihr heimisches Programm aus dem kalten Dänemark verzichten wollen.
     
  7. svenfl

    svenfl Senior Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    360
    Ort:
    Flensburg
    AW: DR auf THOR offen

    Es handelt sich zumindest bei TV2 um DVB-T Abgriffe, da TV2 von Dänemark nicht über Sat sendet. Die Transponder sind Zuführungen für norwegische Kabelnetze. Meine Vermutung: Auch DR1 und DR2 werden via DVB-T abgegriffen und von Norwegen aus zum Satelliten gesendet.

    Es wird einfach Kanal 29 empfangen und umgesetzt.

    Sollte meine Theorie stimmen müsste zwischen 19:30 Uhr und 20 Uhr TVNord anstelle von TV2 zu sehen sein.

    Bei mir läuft whrend dieser Zeit TVSyd da ich an der deutsch dänischen Grenze wohne das Programm über Kanal 37 bekomme und auch verstehe was die erzählen. :)
     
  8. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    AW: DR auf THOR offen

    TV 2 Lorry läuft dort.
     
  9. svenfl

    svenfl Senior Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    360
    Ort:
    Flensburg
    AW: DR auf THOR offen

    Das wäre dann die Kopenhagen Version von TV2
    Die könnte zum Beispiel auch in Landskrona (Schweden) abgegriffen werden.
    Was mich dann allerdings irritiert ist die Kennung Telenor die für Norwegen steht.

    TV2 selbst ist in Odensee auf Fünen beheimatet.
     
  10. AW: DR auf THOR offen

    ja, bei TV 2 wird das so ähnlich sein wie bei den Kabel Deutschland -Sendern auf 23,5 Ost, die ja auch eigentlich nur als Kabelzuführung gedacht sind.

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass da jemand illegal etwas vom DVB-T abgreift und dann einfach über Sat weiterverkauft. Vor Jahren, als DR 1/2 Syd startete, machten sie doch regelrecht Werbung für ihre Auslandskanäle.
    Dänisch kann ich nicht, aber es machte dennoch auf mich den Eindruck, dass das Ganze mit ausdrücklicher Genehmigung vom DR stattfindet, also so ähnlich wie SVT Europe.

    "Telenor" steht doch aber auf dieser Sat-Position bei vielen Sendern mit drin, egal ob bulgarische oder slowakische. Die vermarkten sicher nur die freien Kapazitäten, sind aber nicht für die Inhalte verantwortlich.
     

Diese Seite empfehlen