1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DOSB-Bach kritisiert ARD und ZDF - "Nur Fußball zu sehen"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 24. Februar 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.841
    Zustimmungen:
    350
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Stuttgart - Thomas Bach, Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB), hat ARD und das ZDF wegen ihrer Sportberichterstattung kritisiert.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Athlon 63

    Athlon 63 Talk-König

    Registriert seit:
    23. Juni 2007
    Beiträge:
    6.625
    Zustimmungen:
    245
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax PR-HD 1000C
    Philips PFL 9704H
    Panasonic DMP-BD65
    Panasonic HDC-SD9
    AW: DOSB-Bach kritisiert ARD und ZDF - "Nur Fußball zu sehen"

    Ist der Herr Bach nicht fit??? :eek: :mad:

    Ich/Wir habe(n) am Samstag beispielsweise mit 2x Biathlon-WM, Langlauf(Skiathlon) Nordische -WM was anderes als Fußball gesehen! :confused:

    Das die ARD"Sportschau" eine BuLi-Werbe-Gewinnspiel-Schau ist, das ist doch schon lange so und hinreichend bekannt... :eek:

    Moin, moin Herr Bach, wenn man erst 17:00Uhr aufsteht, dann kann man wohl eben nicht mehr wissen - und ich gehöre ehrlich auch nicht zu den Frühaufstehern... :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Februar 2009
  3. kulik

    kulik Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    3.090
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: DOSB-Bach kritisiert ARD und ZDF - "Nur Fußball zu sehen"

    Der Mann hat eine Vollmeise!
    Ihm und seinen Leuten sind die Olympia-TV-Verträge zu Kopf gestiegen. Am Besten wäre es wohl ARD und ZDF würden von unseren Geldern einen Extra-Olympia-Kanal aus der Wiege heben und dann für jeden 6.Klassesport tüchtig Übertragungsgelder zahlen.
    Wie irre können solche Menschen eigentlich "denken"!
     
  4. Athlon 63

    Athlon 63 Talk-König

    Registriert seit:
    23. Juni 2007
    Beiträge:
    6.625
    Zustimmungen:
    245
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax PR-HD 1000C
    Philips PFL 9704H
    Panasonic DMP-BD65
    Panasonic HDC-SD9
    AW: DOSB-Bach kritisiert ARD und ZDF - "Nur Fußball zu sehen"

    Nö überhaupt nicht, :eek: ... nur dass es bis zum "richtigen" Beginn bei den ÖR nur 10...15 Minuten dauert :)
    und bei den Privaten mit extra langgezogenem Geschwafel und (gefühlten) "unendlichen" Werbeblöcken bis zu einer Stunde verstreicht. :wüt:

    Dazu kann der Kabel-Zuschauer (ohne Extra-Kosten) die Events in feiner digitaler Bildqualität geniessen..., ab nächstes Jahr gibt es sicherlich noch einen gravierenden Unterschied: HD ! :winken:
     
  5. Athlon 63

    Athlon 63 Talk-König

    Registriert seit:
    23. Juni 2007
    Beiträge:
    6.625
    Zustimmungen:
    245
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax PR-HD 1000C
    Philips PFL 9704H
    Panasonic DMP-BD65
    Panasonic HDC-SD9
    AW: DOSB-Bach kritisiert ARD und ZDF - "Nur Fußball zu sehen"

    Ja klar, EUROSPORT, ARD und ZDF als Mitglieder der EBU sind natürlich auch keine frei empfangbare Fernsehprogramme... :rolleyes:

    Was hat denn der gute Herr Bach so getrunken und geraucht bevor er diesen Dummfug vom Stapel gelassen hat!? :eek: :eek:
     
  6. Pryrates

    Pryrates Junior Member

    Registriert seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Metz Milos 32 ML
    AW: DOSB-Bach kritisiert ARD und ZDF - "Nur Fußball zu sehen"

    Also ich verstehe Bach in dem Punkt nicht wirklich. Speziell was Wintersport betrifft, sind die ÖR top aufgestellt. Ok, mit Sommersportarten sieht es etwas anders aus (Radsport wird meißt übertragen), aber gut... kein mensch will in Deutschland einen Weltcup im Tontaubenschießen im TV sehen (ne olympiaentscheidung schaut man dagegen schon an, da gehts ja auch um den medaillenspiegel)...

    Der von ihm geforderte Sportkanal Exstiert in form von Eurosport doch schon. Das ganze war ja ursprünglich mal ein Gemeinschaftskanal der EBU.
    Eurosport ist meiner Meinung nach auch der große Verlierer der Vergabe an Sportfive. Die übertragen sonst wirklich alles, haben aber eigentlich nicht genug Geld um groß um Rechte mitzubieten. Außerdem wird kein Privatsender Olympia so übertragen wie die ÖR: Teilweise wurde dort (Eurosport nicht mitgerechnet) auf 3 Sendern paralell übertragen (z.B. ZDF, ZDF info und ZDF Doku, bzw. ARD, 1extra und 1plus).
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.951
    Zustimmungen:
    3.536
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: DOSB-Bach kritisiert ARD und ZDF - "Nur Fußball zu sehen"

    Nein Eurosport hat nichts mit den ÖR zu tun und ist nicht überall empfangbar. (zB. nicht per DVB-T oder überall im Kabel)
     

Diese Seite empfehlen