1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Doppelt Kabelgebühren zahlen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Larswi, 20. Oktober 2004.

  1. Larswi

    Larswi Silber Member

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    514
    Ort:
    Essen
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe eine Frage: Und zwar hat die Firma ISH mich letztens angerufen und gemeint ich sollte extra Kabelgebühren zahlen obwohl meine Eltern schon Kabelgebühren zahlen. Ich wohne im Haus meiner Eltern, habe zwar eine nach außen abgeschlossene 1-Zimmerwohnung darin (inkl. Küche und Bad) und sehe mich eigentlich als 1 Haushalt mit meinen Eltern.
    ISH meint ich müßte für diese Wohneinheit extra bezahlen. Aber siehe Defintion Wohneinheit:
    http://www.bauplattform.de/encyclop/lex/wohneinheit.html
    Besonders folgender Satz:
    "Mehrere Wohneinheiten in einem Gebäude, die von nur einem Haushalt genutzt werden, gelten als eine Wohneinheit."
    Habe ich Chancen nicht extra zahlen zu müssen? Hat vielleicht schon jemand Erfahrungen? Danke für eure Antworten
     
  2. Raika

    Raika Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2001
    Beiträge:
    230
    Ort:
    Earth 1
    AW: Doppelt Kabelgebühren zahlen?

    Ich denke die Chancen stehen für Dich schlecht. "Räume in Wohngebäuden, die die Führung eines eigenen Haushalts ermöglichen." sind eine Wohneinheit. Die Kabelgebühr wird nach Wohneinheiten abgerechnet. Der Teil trifft doch voll zu.
    Wie habt Ihr das überhaupt mit der Hausratversicherung geregelt? Ein Gesamtvertrag oder hat jeder seinen, so wie es eigentlich sein müßte (denke ich).

    Gruß Raika
     
  3. Larswi

    Larswi Silber Member

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    514
    Ort:
    Essen
    AW: Doppelt Kabelgebühren zahlen?

    Also Hausratversicherung haben wir nur eine.
    Sehe auch nur einen Haushalt, da ich z.B. Wäsche unten bei meinen Eltern waschen lasse, und auch nicht dort koche.
    Ist immer eine Definitionsfrage.
    Werde aber auf jeden Fall einen Brief an ISH schreiben, auf Erlass der zweiten Kabelgebühr. Hat sonst von euch niemand so einen Fall?
     
  4. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.792
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    AW: Doppelt Kabelgebühren zahlen?

    Das sagt doch schon alles. Eigene Wohnung = eigener Haushalt. Also darfst/musst du extra zahlen.

    Wer sagt aber, dass du dich bei ISH anmelden musst. Da können die dich ja nicht zu verpflichten.
     
  5. Raika

    Raika Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2001
    Beiträge:
    230
    Ort:
    Earth 1
    AW: Doppelt Kabelgebühren zahlen?

    Eben, schon mal an eine Schüssel gedacht? Ne Auseinandersetzung mit dem "Vermieter" wirst Du ja wohl nicht haben.;)

    Gruß Raika
     

Diese Seite empfehlen