1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Doppel LNB mit 4 Receivern?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Andre-Acer, 15. Januar 2006.

  1. Andre-Acer

    Andre-Acer Neuling

    Registriert seit:
    15. Januar 2006
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Guten Tag allerseits!

    ich habe ein dringende Frage!
    Wir haben uns gestern 4 Digital-Receiver gekauft und hatten ein Digitales Doppel LNB zur Verfügung.
    Also haben wir uns einen Multiswitch gekauft und somit das Doppel LNB mit unseren 4 Receivern verbunden.
    Nur leider hat dies nicht so funktioniert wie wir uns das vorgestellt hatten. Wenn mehrere Receiver gleichzeitig laufen sind nur horizontale Programme empfangbar. Wenn nur einer läuft ist das kein Problem.
    Daher meine Frage: Ist es übehraupt möglich 4 Receiver an einen digitales Doppel LNB anzuschließen oder muss ich einen Quadro/Quad LNB benutzen!!
    Vielen Dank für Eure Hilfe!

    Gruß
    Andre
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Doppel LNB mit 4 Receivern?

    Nein (jedenfalls nicht wenn auch nur einer davon digital ist. Vier analoge geht).

    Für einen Multischalter brauchst du ein Quattro-LNB.

    BTW: Es sollte dir schon zu denken gegeben haben das bei deinem Multischalter 2 von den 4 Eingängen nicht angeschlossen wurden.
    Dein Multischalter hat doch 4 (5) Eingänge? Wenn nicht haben sie dir einen "analogen" angedreht.

    cu
    usul
     
  3. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Doppel LNB mit 4 Receivern?

    um 4 receiver unabhängig an einer anlage betreiben zu können gibt es im prinzip 2 möglichkeiten
    QUAD LNB zum direkten anschluss der 4 receiver am LNB. diese variante ist dann nicht erweiterungsfähig.
    besser ist es mit einem Quattro LNB und einem aktiven multischalter. dieser hat 4 eingänge ( der 5. ist für eine terrestrische antenne und wird jetzt nicht ausführlich beschrieben ) und eine XX anzahl von ausgängen.
    mit einen TWIN LNB geht es nicht

    upps da war ich wieder nur 2. sieger.
     
  4. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Doppel LNB mit 4 Receivern?

    Hallo, schade heulnet,
    aber wie ich es gelesen und verstanden habe geht es auch um den Empfang von zwei Satellitenpositionen, also im Fall von Andre Acer ist das nur möglich mit einem Multifeedhalter, zwei Quattro-lnb's und mindestens einem 9/4 Multischalter oder zwei Quad-lnb's und 4 2/1 Schaltern (Quadfähig).
    Gruß, Grognard
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. Januar 2006
  5. Andre-Acer

    Andre-Acer Neuling

    Registriert seit:
    15. Januar 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Doppel LNB mit 4 Receivern?

    Erstmal vielen Dank für die Hilfe! Das hat mich echt weitergebracht!

    Ich habe nun folgendes gemacht:

    ich habe den mitgelieferten QUAD-LNB angeschlossen und die jeweiligen 4 Receiver direkt an das LNB angeschlossen.
    2 der 4 Receiver funktionieren nun einwandfrei, die anderen 2 nicht.
    Bei einem findet er gar nichts, bei dem anderen nur einzelne Programme sowohl horizontal und vertikal.
    Woran kann dies nun liegen. Also wenn ich 4 Receiver da anschliessen will, kann ich die bei einem QUAD-LNB doch direkt anschließen odeR?
     
  6. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Doppel LNB mit 4 Receivern?

    dann muss ich wohl fett auf der brille haben.:winken:ich lese aber nichts von 2 sat positionen.
     
  7. Andre-Acer

    Andre-Acer Neuling

    Registriert seit:
    15. Januar 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Doppel LNB mit 4 Receivern?

    Es geht auch nicht um 2 SAT-Position ;)

    Es geht einfach nur darum ganz normal Astra digital auf 4 Receivern zu empfgangen.
    Mittlerweile funktionieren 3 von 4 einwandfrei und wir vermuten mal ganz stark, dass es ausschließlich an den Kabel-Verbindungen liegt, da das Kabel was zu diesem 4.Receiver geht aus mehreren Einzelteilen besteht, die miteinander verbunden sind.
     
  8. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Doppel LNB mit 4 Receivern?

    wenn es wirklich ein QUAD lnb ist ( davon gehe ich aus, weil es ja an 2 receivern funktioniert ) ist das so richtig.
    probiere bitte folgendes. die 2 receiver die nicht funktionieren markieren ( damit du nicht durcheinander kommst ) und dann an den beiden kabeln probieren, die funktionieren. die beiden die funktionieren an die kabel anschliessen wo die beiden anderen nicht funktionierten. damit könnte man schon eine spur wittern, woran es hapert. vermutlich hast du bei der installation der kabel nicht korrekt gearbeitet.

    PS ich vermute, du hast das angebot im PRAKTIKER baumarkt gekauft.
     
  9. Andre-Acer

    Andre-Acer Neuling

    Registriert seit:
    15. Januar 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Doppel LNB mit 4 Receivern?

    Ja genau! Schlimm?
     
  10. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Doppel LNB mit 4 Receivern?

    Hallo, heulnet,
    nö, Fett auf der Brille hast Du nicht, und ich auch nicht, aber unter Doppel-lnb verstehe ich tatsächlich das Duo-lnb zum Empfang von Hotbird und Astra, es stimmt er hat nichts von zwei Satelliten geschrieben, aber sollte es tatsächlich so ein "Doppel-lnb" sein, kann es nicht richtig an dem Multischalter funktionieren. Nicht das Andre Acer an uns vorbei redet.
    Gruß, Grognard
     

Diese Seite empfehlen