1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DolbyDigital im digitalen Kabel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von kayf, 17. Januar 2006.

  1. kayf

    kayf Neuling

    Registriert seit:
    17. Januar 2006
    Beiträge:
    8
    Anzeige
    Hallo,

    ihr kennt euch doch aus. Seit kurzem empfange ich, unter anderem, PRO7 digital im Kabel-Deutschland Netz. Nun hatte ich gehofft mit meiner NOKIA dboxII auch in den Genuss von DolbyDigital 5.1 zu kommen. Kann es sein, das PRO7 DolbyDigital noch nicht im digitalen Kabel sendet?
    Oder mache ich was falsch. Bei Premiere hatte das immer geklappt. d.h. die DD-Bitstream Ausgabe ist in der dboxII aktiviert.

    Danke für eure Hilfe.
     
  2. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: DolbyDigital im digitalen Kabel

    Da du seit kurzem erst die Privaten im Kabel empfängst, könnte es sein das Pro 7 in dieser Zeit noch kein Film in DD ausgestrahlt, oder du einen verpasst hast.
     
  3. Farel

    Farel Silber Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    637
    AW: DolbyDigital im digitalen Kabel

    Ist es denn nun mittlerweile so, dass auch KDG die digitalen Signale von Pro7/Sat1 einspeist oder wird da immer noch das analoge Signal gewandelt?

    Hast du bei Pro7 bzw. Sat1 schonmal getestet, ob bei den Tonoptionen der d-box2 DolbyDigital angeboten wird?
     
  4. kayf

    kayf Neuling

    Registriert seit:
    17. Januar 2006
    Beiträge:
    8
    AW: DolbyDigital im digitalen Kabel

    sonntag 20:15 lief einer in DD. wenn die umschaltung wie bei premiere geht(rote taste) : da gab es keine auswahlmöglichkeiten.
     
  5. Frapu

    Frapu Gold Member

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    1.107
    Ort:
    Leipzig
    AW: DolbyDigital im digitalen Kabel

    DD wird bei Pro7 und Sat.1 im KDG-Netz noch nicht angeboten
     
  6. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: DolbyDigital im digitalen Kabel

    Pro7 und Sat.1 werden ja noch nicht mal offiziell im KDG Netz angeboten. ;)
     
  7. kayf

    kayf Neuling

    Registriert seit:
    17. Januar 2006
    Beiträge:
    8
    AW: DolbyDigital im digitalen Kabel

    aha, und beim ZDF?
    wann soll das denn bei PRO7/SAT1 losgehen?
     
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: DolbyDigital im digitalen Kabel

    Wenn Pro7 in DD eingespeist würde, dann immer. Denn die DD Spur wird nicht nur bei bestimmten Filmen gesendet sondern genauso wie bei ARD, ZDF, 3sat und Premiere.

    Gruß Gorcon
     
  9. smith1212

    smith1212 Neuling

    Registriert seit:
    6. Oktober 2005
    Beiträge:
    10
    AW: DolbyDigital im digitalen Kabel

    Hi, also bei mir kann ich bei der Humax-Box mit der Optionstaste bei Pro7 und den meisten anderen immer zwischen Stereo und Dolby wählen. Bin übrigens bei Ish Kunde.
     
  10. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.687
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: DolbyDigital im digitalen Kabel

    Die Privaten Programme von RTL und Pro7Sat1 greift die KDG derzeit analog von Astra ab, digitalisiert sie und speist sie über Satellit in die Netze ein. Was ihr im Kabel seht, ist also ein digitalisiertes analog Bild. Daher kein AC3.
    Wann sich das ändert - fragt bei Kundenhotline nach, immerhin zahlt ihr Kabelgebühren.
     

Diese Seite empfehlen