1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dolby Pro Logic II vs. DTS Neo:6

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von Batman 63, 3. Januar 2010.

  1. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    515
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    Hallo

    Mich würde einfach mal interessieren welches dieser Formate ihr bevorzugt. Das Ziel der beiden Formate ist ja das gleiche. Aus dem matrixcodierten analogen Ton ein möglichst gut klingenden 6-Kanalsound zu machen. Aber wer kann es besser?

    Mir kommt es so vor als wenn PL II die feinere Auflösung hat, DTS Neo:6 aber volumiger und surroundhaltiger klingt. So richtig entscheiden kann ich mich aber nicht. Leider ist ein direkter Vergleich auch nicht so einfach, da ich immer die gesamte Palette der Surroundformate durchzappen muss um von Neo:6 wieder zu PL II zu kommen.
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Dolby Pro Logic II vs. DTS Neo:6

    Ich führ meinen Teil habe da immer PL IIx an.
     
  3. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.508
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Dolby Pro Logic II vs. DTS Neo:6

    Ditto
     
  4. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.277
    Zustimmungen:
    4.178
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Dolby Pro Logic II vs. DTS Neo:6

    Ich benutze PLII Cinema.Ich finde das hier die Sprache besser rüberkommt als bei PL IIx, z oder DTS Neo:6.
     
  5. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    515
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Dolby Pro Logic II vs. DTS Neo:6

    Ich habe mich jetzt wohl auf Neo:6 festgelegt. Der Receiver ist auf Dolby Digital abgestimmt, so das es wuchtig klingt, aber nicht die Nachbarn aus dem Haus treibt. Wenn ich dann aber normalen Fernsehton mit PL Ii habe ist es doch relativ dünn. Neo:6 hat einfach mehr Kraft und die Räumlichkeit kommt auch nicht zu kurz.

    Ich könnte mir aber auch vorstellen das es von Receiver zu Receiver verschieden ist.
     
  6. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Dolby Pro Logic II vs. DTS Neo:6

    Bist Du da sicher oder benennt das Denon wirklich so?
    Bei mir ist PL II Movie und Neo:6 Cinema
     
  7. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.277
    Zustimmungen:
    4.178
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Dolby Pro Logic II vs. DTS Neo:6

    Ja das wird so benannt.Was ist dadran ungewöhnlich?
    Ich kann manuell zwischen Cinema und Music wählen.Hab gerade noch mal getestet, DTS Neo:6 Cinema hört sich auch gut an.
     
  8. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Dolby Pro Logic II vs. DTS Neo:6

    Auf allen Geräten die ich kenne, heißt das " Pro Logic IIx Movie" oder "IIx Music" oder "IIx Game" und analog dazu halt "Neo:6Cinema" "Neo:6Music"
     
  9. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.277
    Zustimmungen:
    4.178
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Dolby Pro Logic II vs. DTS Neo:6

    Das ist bei Denon anders.Für mich ist das alles noch ein wenig unübersichtlich.PLII Game und PLIIx Game gibt es auch aber nur unter bestimmten Bedingungen.
     
  10. magic82

    magic82 Silber Member

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    NanoXX 9500 HD
    Yamaha Rx-V450 + Elac Lautsprecher
    Pioneer DV 696
    Sanyo PLV Z4
    Logitech Harmony One
    AW: Dolby Pro Logic II vs. DTS Neo:6

    Ich habe auch immer Neo 6 Cinema an. Wie schon geschrieben: Es wirkt einfach vom Klangvolumen her fülliger.

    Grüsse
     

Diese Seite empfehlen