1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dolby-Digital-Sound schwachbrüstig?

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von HaiScore, 26. August 2006.

  1. HaiScore

    HaiScore Guest

    Anzeige
    Ich hab gerade beim Derby Bayern gg. Club die Dolby-Digital-Ton-Option aktiviert, das Signal kommt allerdings total leise aus meinen Lautsprechern.
    Hab die Lautstärke am AV-Receiver schon auf 65 von maximal 74 hochgedreht und der Sound ist richtig schwachbrüstig.
    An meinem Sat-Receiver (Homecast) ist die Lautstärke natürlich auch auf Maximum gestellt.

    Muss ich noch irgendwas beachten?
    Oder hat das Problem noch jemand, sodass es an arena liegt?
     
  2. BlumiOne

    BlumiOne Institution

    Registriert seit:
    5. Juli 2001
    Beiträge:
    16.240
    AW: Dolby-Digital-Sound schwachbrüstig?

    Das liegt 100 Pro bei Arena! Meine Anlage steht auch schon fast auf Anschlag. Wenn ich jetzt auf einen Premiere Kanal schalten würde, würden mir wohl die Ohren abfallen... :rolleyes:
     
  3. MrNike

    MrNike Senior Member

    Registriert seit:
    18. März 2004
    Beiträge:
    478
    Ort:
    Worms
    AW: Dolby-Digital-Sound schwachbrüstig?

    selbes prob hier ...also liegt wohl am signal ... ich hab nen Technisat Reciever MF4-A.

    Greetings,

    MrNike
     
  4. MrNike

    MrNike Senior Member

    Registriert seit:
    18. März 2004
    Beiträge:
    478
    Ort:
    Worms
    AW: Dolby-Digital-Sound schwachbrüstig?

    Desweiteren sende sie fettes DD5.0 ohne basspur ;)

    Greetings,

    MrNike
     
  5. BlumiOne

    BlumiOne Institution

    Registriert seit:
    5. Juli 2001
    Beiträge:
    16.240
    AW: Dolby-Digital-Sound schwachbrüstig?

    Das ist mir jetzt auch egal, solange dieser gestörte alte Mann da kommentiert, hör ich mir lieber den Briten an...
     
  6. LarryM

    LarryM Senior Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2006
    Beiträge:
    256
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Dolby-Digital-Sound schwachbrüstig?

    Also das mit dem Dolby Digital Ton ist mir auch aufgefallen. War viel zu leise!Scheinbar bekommen die das bei arena überhaupt nicht geregelt! Erst wirds zwar ausgestrahlt, kommt aber gar kein Ton aus den Boxen (K`lautern-RWE), dann wird nur in 2.0 gesendet, und heut kommt nur son`n Flüsterton! Was haben die da für Amateure beschäftigt???:eek:
     
  7. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Dolby-Digital-Sound schwachbrüstig?

    War heute auch bei den KDG Arena Kunden ein DD 5.1 Spur? :eek:
     
  8. bambergforever

    bambergforever Lexikon

    Registriert seit:
    13. August 2005
    Beiträge:
    22.477
    Ort:
    Bamberg
    AW: Dolby-Digital-Sound schwachbrüstig?

    Denk net, weiss ich aber nicht sicher um 15:00 Uhr war noch keine wo ich auf Stadion ging bei Option 1
     
  9. tentpa

    tentpa Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Dolby-Digital-Sound schwachbrüstig?

    kabel, NRW, Humax PR-Fox:

    kein Ton auf der AC3 Tonoption: antwort der hotline nach den ganzen standard fragen: digitalton im menü auf aus! :confused: stellen, dann sollte der ton gehen. habs noch nicht probiert, geht ja nur auf arena 1. aber logisch kann das ja mal gar nicht sein.
     
  10. Maverick188

    Maverick188 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2006
    Beiträge:
    98
    AW: Dolby-Digital-Sound schwachbrüstig?

    Ebenfalls Kabel nrw mit dbox2. Ich hatte auch noch keinen Ton auf der AC3 Spur.

    Habe mit der Hotline gesprochen. Die sagten ich wäre der erste mit dem Problem. Kann ich eigentlich nach den Antworten hier nicht glauben.

    Auf jeden Fall und das ist positiv zu bemerken schicken die heute einen Techniker zu mir. Kann mir zwar nicht vorstellen was der finden soll, aber immerhin.

    Gibt es den jemand bei dem 5.1 in NRW auf Arena1 mit einer DBOX2 funktionierte?
     

Diese Seite empfehlen