1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dolby Digital mit d-box2

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von anubi, 23. April 2002.

  1. anubi

    anubi Senior Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    226
    Ort:
    ~
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe als Anfänger mit Dolby-Digital mal eine blöde Frage:

    Die 2er d-box hat doch einen Digitalausgang. Ich habe leider nur ein Dolby-Surround-System mit 5.1-Cinch-Eingang. An diese 6 Eingänge ist mein DVD-Player angeschlossen.
    Kann ich die d-box vom Digitalausgang vielleicht an den DVD-Player anschließen? Kann ein DVD-Player als Durchschleifgerät genutzt werden? durchein

    Hoffe, das die Frage nicht zu blöde ist und würde mich freuen wenn mir jemand was dazu sagen kann.

    Gruß
    anubi
     
  2. Emanuel

    Emanuel Senior Member

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    299
    Ort:
    Fürstenfeldbruck
    ich hab noch keinen dvd player mit digital EINGANG gesehen.
    Du hast garantiert auch keinen.
    oder?
     
  3. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
    @Anubi:
    Schreib doch mal die genaue Typenbezeichnungen deines DVD-Player, dann wird es sicher einfach dir zu helfen.

    BikerMan
     
  4. anubi

    anubi Senior Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    226
    Ort:
    ~
    Ich habe einen ganz einfachen von Tchibo. Cytron.
    Jetzt wo ihr es sagt, fällt mir auch auf das es unlogisch ist. Beim DVD ist ja ein Ausgang und kein Eingang für Digital.
    Da habe ich wohl Pech gehabt!! entt&aum

    Gruß
    anubi
     
  5. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Ich persönlich finde es sowiso Blödsinn DVD Player mit integritem Dolby-Digital Dekoder zu bauen da man kein anderes Gerät darüber laufen lassen kann. Besser ist es sich einen Verstärker mit DD Decoder zu kaufen bei dem man mindestens zwei Quellen anschliesen kann.
    Gruß Gorcon
     
  7. anubi

    anubi Senior Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    226
    Ort:
    ~
    @BikerMan

    Danke für den Link. Ist ja sehr interessant!!

    @ Gorcon

    Da ich im Moment nicht so flüssig bin habe ich gedacht vielleicht komme ich erstmal um den Kauf eines Receivers herum.
    Habe mich zwar schon über einige Geräte erkundigt aber es liegt halt am Geld.

    Kennt von Euch vielleicht jemand den Denon AVR 1802? Mit diesem habe ich schonmal liebäugelt. breites_
    Ist der im allgemeinen und ganz ohne besondere Wünsche und Ansprüche zu haben in Ordnung um DD zu hören?

    Gruß
    anubi
     
  8. n0NAMe

    n0NAMe Platin Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.141
    Ort:
    Im Heim
    Technisches Equipment:
    Siemens A50 :-D
    Hi !

    Ich habe das Vorgängermodell, den 1801 hier stehen und muß sagen, daß der für meine Ansprüche absolut genial ist. breites_
    Für den Preis ist der auf jeden Fall sehr sehr gut. Kannst mal bei http://www.areadvd.de schauen. Die haben da einen Test des Denon 1802.
    Genau gesagt unter http://www.areadvd.de/hardware/denonavr1802.shtml zu finden. Hat da "nicht gerade schlecht" abgeschnitten. winken

    Gruß

    n0NAMe
     
  9. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
    @Anubi:
    Egal welches Gerät du dir suchst vor dem Kauf immer bei www.alleauktionen.de suchen und die Gebrauchtmarktpreise ermitteln.

    Der Denon AVR 1802 geht in Richtung 400,- € weg.
    (Nur Verstärker)

    Ich habe das Set DTT 3500 von CreativeLabs, das geht für knapp über 200,- € weg. (komplett: Verstärker, Boxen, Subwoofer, FB, DD) Nicht der stärkste Verstärker aber sehr präzise und ausreichend wenn man es sich nicht immer mit den Nachbar verderben will.

    Gruß
    BikerMan
     
  10. anubi

    anubi Senior Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    226
    Ort:
    ~
    @BikerMan

    Den Denon 1802 gibt es neu für 410, beim MediaMarkt.
    Die Boxen die du genannt hast werde ich mir mal ansehen.

    Gruß
    anubi
     

Diese Seite empfehlen