1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dolby Digital bei HD Sendern

Dieses Thema im Forum "Weitere IPTV- und on Demand-Angebote, z.B. Zattoo," wurde erstellt von fritzbee21, 7. April 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fritzbee21

    fritzbee21 Junior Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2004
    Beiträge:
    140
    Ort:
    Hamburg
    Anzeige
    Läuft denn mittlerweile Dolby Digital bei den HD Sendern

    BuLi HD
    Premiere HD
    Discovery HD
    Pro7HD
    Sat1 HD


    bei BuLi HD hatte ich neulich bei nem Bekannten keine Möglichkeit von PCM auf DD umzustellen, gibt es auf diesem Kanal noch kein DD ?
     
  2. Dale

    Dale Platin Member

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    2.057
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    PHILIPS 37PF9731D/10
    T-Home X300T
    T-Home Complete Plus
    Premiere Komplett
    AW: Dolby Digital bei HD Sendern

    Also bei Bundesliga HD funktioniert das DD 5.1 Signal auf jeden Fall. Gut, immerhin...
    Bei den Filmprogrammen hab ich bis dato nur PLII gesehen :rolleyes:
     
  3. Stevie123

    Stevie123 Senior Member

    Registriert seit:
    28. August 2006
    Beiträge:
    231
    AW: Dolby Digital bei HD Sendern

    Wie empfängt man denn Bundesliga HD? Das ist doch kein Premiere Kanal, oder?
     
  4. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.722
    AW: Dolby Digital bei HD Sendern

    Bundesliga abonnieren? Und dann den richtigen Kanal auswählen ;)
     
  5. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Dolby Digital bei HD Sendern

    Premiere HD nicht in 5.1? :eek:

    Sollte das Problem nicht schon Anfang des Jahres gelöst werden? Also als T-Home Kunde würde ich der T mal Feuer unterm A..... machen. Ist ja unglaublich. Das sind doch grundlegenste Produkteigenschaften.

    Ist das nun Schuld von M$ mit ihrer Receiversoftware oder von T-Home verbockt? Könnte mir auch vorstellen das M$ einfach nicht mit ihrer verdongelten Receiversoft klarkommt. Aber auch da müsste T dann mal Druck machen.
     
  6. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.722
    AW: Dolby Digital bei HD Sendern

    So, mal als Nachtrag zum Thema DD5.1:
    Was die Sender in DD5.1 zur Verfügung stellen, wird auch in 5.1 gesendet, allerdings nicht über HDMI ausgegeben, sondern nur über S/P-DIF Audioausgang (Cinch-Anschluss (Coax) oder TOSLINK).

    Das ist kein technisches Problem sondern ein rechtliches.


    Fragt mich bitte nicht, wie das zustande kommt, aber es gibt wohl Probleme mit den Sendern bzw. den Studios, was dies angeht. Dachte zwar immer, dass die Studios HDMI durchgedrückt haben, weil man sich da über DHCP in alle Richtungen absichern kann, aber jetzt stressen sie hier herum.
     
  7. Dale

    Dale Platin Member

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    2.057
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    PHILIPS 37PF9731D/10
    T-Home X300T
    T-Home Complete Plus
    Premiere Komplett
    AW: Dolby Digital bei HD Sendern

    Das ändert aber leider nichts daran, dass Premiere HD und Film kein DD 5.1 ausstrahlen, denn auch über Toslink wird nur PrologicII ausgegeben.
     
  8. fritzbee21

    fritzbee21 Junior Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2004
    Beiträge:
    140
    Ort:
    Hamburg
    AW: Dolby Digital bei HD Sendern

    der aktuelle Stand ist wohl so das nur
    BuLi HD, Pro7 HD und Sat1 HD Dolby Digital Ton mitsenden, das Problem liegt aber nicht bei Premiere HD oder Discovery HD denn DD bekommt wohl die Telekom, irgendwie geben die das nicht für den Endkunden weiter (wurde mir so erzählt)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen