1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dolby Digital Anschluß

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von ustief, 22. September 2001.

  1. ustief

    ustief Neuling

    Registriert seit:
    22. September 2001
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe bereits einen Audio-/Video-Receiver mit Dolby 5.1 Decoder und Digital Eingang (Coax + optisch). Am COAX-Eingang ist bereits der DVD-Player angeschlossen.

    Ich bin jetzt dabei einen DVB-S Receiver auszusuchen. Frage:

    1. Gibt es die Möglichkeit, 2 Geräte an den COAX-Eingang am AV-Receiver anschließen?

    2. Der AV-Receiver und der DVD-Player haben ja zusätzlich noch einen optischen Ein- bzw. Ausgang. Kann ich den DVD-Player optisch und den DVB-S Receiver gleichzeitig über COAX anschließen? Sinnvoll?

    3. Worauf muß ich beim Kauf des DVB-S Receivers sonst noch achten im Hinblick auf ACS3?

    Grüße & Danke für eure Hilfe!

    ustief
     
  2. the-digital

    the-digital Junior Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2001
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Euskirchen
    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<HR>Original erstellt von ustief]Hallo zusammen,

    ich habe bereits einen Audio-/Video-Receiver mit Dolby 5.1 Decoder und Digital Eingang (Coax + optisch). Am COAX-Eingang ist bereits der DVD-Player angeschlossen.

    Ich bin jetzt dabei einen DVB-S Receiver auszusuchen. Frage:

    1. Gibt es die Möglichkeit, 2 Geräte an den COAX-Eingang am AV-Receiver anschließen?

    2. Der AV-Receiver und der DVD-Player haben ja zusätzlich noch einen optischen Ein- bzw. Ausgang. Kann ich den DVD-Player optisch und den DVB-S Receiver gleichzeitig über COAX anschließen? Sinnvoll?

    3. Worauf muß ich beim Kauf des DVB-S Receivers sonst noch achten im Hinblick auf ACS3?

    Grüße & Danke für eure Hilfe!

    ustief</STRONG>[/quote]

    zu 1: Nein.
    zu 2: Ja. Deine Lösung.
    zu 3: Nur darauf, dass er den Digital-Ausgang (AC3-Ausgang) hat, der in Deine Gerätekonstellation passt.

    PS: Über den Digital-Ausgang geht nicht nur AC3. AC3 ist das Kodierverfahren für den Ton, den Dolby Lab. verwendet. Du kannst jeden Ton, also auch den Ton der Tagesschau, über den Digital-Ausgang an Deinen Receiver klemmen. Somit ist die analoge Cinch-Verbindung (Rot/Schwarz) überflüssig.

    Und tschüss,
    Thorsten.

    [ 22. September 2001: Beitrag editiert von: the-digital ]
     

Diese Seite empfehlen