1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

dolby digital anschließen

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von malsehen1, 20. Januar 2012.

  1. malsehen1

    malsehen1 Neuling

    Registriert seit:
    20. Januar 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo! Hoffe ich bin hier richtig. Habe schon viel über das Thema gelesen, bin aber nicht richtig schlau geworden daraus und habe auch nicht wirklich Ahnung. Möchte mir einen 5.1 Ton Anlage aufbauen und weiß nicht, wie und wo ich diese anschließen soll und ob ich einen extra AV Receiver? dazu brauche. Musik hören ist zu vernachlässigen.
    Erstmal meine Geräte:
    TV Grundig 46 VLE 8160 (hat optischen Ausgang)
    Receiver Kathrein UFS 912 (hat auch optischen Ausgang neben dem "Dolby Digital" steht)
    BlueRay/DVD Philips BDP7500s2 (optischer Anschluss, Dolby TrueHD Digital plus, hat auch 7.1 Anschluss)
    Zur Zeit hängen Receiver und DVD mit je extra HDMI-Kabeln am TV.
    Meine Fragen:
    Brauche ich einen AV-Receiver (welchen) oder ähnliches zum Steuen der Boxen (welche) oder kann das eins meiner Geräte. Wie und wo schließe ich das ganze an? Bei einer Komplettanlage ist immer eine DVD-Player dabei. Habe ich aber schon und wollte nicht noch einen bezahlen. Habe keine sehr hohen Ansprüche. Kann mit jemand was gutes im unteren Preissegment empfehlen? Mir würde auch was gutes gebrauchtes (ebay) reichen.
    Bin jetzt total durcheinander und für alle Antworten dankbar.
     
  2. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: dolby digital anschließen

    Hallo und willkommen im Forum, malsehen1
    Ja, es ist ein AV-Receiver nötig. Bitte darauf achten, dass ausreichend Anschlüsse (wenn ich richtig zähle, willst du 3 (Drei) Geräte anschließen) vorhanden sind. Oder man nimmt einen AV-Receiver mit HDMI-Anschlüssen. Da wird dann der AV-Receiver zur Schaltzentrale für alles Audio-visuelle. Geräte ohne HDMI-Ausgang kann man auch mit den Anschlüssen, die vorhanden sind, anschließen.
    Das alles ist nicht zum Fielman-Tarif zu kriegen. Und Komplettanlagen sind auch nicht soooo das Wahre, weil da nur ein Ausgang zur Weiterleitung an eine richtige Anlage vorhanden ist. Also, lieber heute etwas mehr investieren, als sich ärgern, weil nur der Ton des DVD (bzw. BluRay-Laufwerks) in Surround aus den Boxen kommt, der Ton von angeschlossenen Geräten aber nur in Stereo.
    Mahlzeit
    Reinhold
     
  3. malsehen1

    malsehen1 Neuling

    Registriert seit:
    20. Januar 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: dolby digital anschließen

    Vielen Dank für die Antwort.
     

Diese Seite empfehlen