1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dolby Digital 5.1 mit Sky Receiver und Samsung HT-H5550W/EN

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von DarkTwister, 21. Februar 2015.

  1. DarkTwister

    DarkTwister Neuling

    Registriert seit:
    20. Dezember 2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo

    Ich habe den Sky Humax Receiver den ich mit meiner Samsung HT-H5550W/EN
    Heimkinoanlage betreiben will.
    Momentan hängt die Heimkinoanlage sowie der Sky Receiver jeweils separat per HDMI an meinen SAMSUNG UE55H7000 EU (SAMSUNG UE55H7090).
    Das Heimkino System per ARC.
    Soweit klappt alles wunderbar, sobald ich aber Dolby Digital aktiviere,kommt kein Ton mehr (in den Einstellungen des Sky DD über HDMI).
    Nun habe ich ein Optisches Toslink Kabel bestellt, in der Hoffnung das es auf diesen Weg klappt.
    Nun meine Frage: Wenn der Sky Receiver Dolby Digital per HDMI an den TV ausgibt kommt das DD Signal per Toslink an die Heimkinoanlage zurück?
    Ich würde ungerne den Sky Receiver direkt mit dem Heimkino verbinden, da
    in so zb. Maxdome usw vom TV ja nicht die möglichkeit haben.
    Eigentlich sollte aber ja vom TV aus Maxdome usw. über ARC HDMI klappen, was es ihrgendwie nicht macht.

    Hat jemand einen Tipp ?
     
  2. Crom

    Crom Talk-König

    Registriert seit:
    6. Oktober 2010
    Beiträge:
    6.572
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Dolby Digital 5.1 mit Sky Receiver und Samsung HT-H5550W/EN

    Schau mal in die Einstellungen deines Fernsehers, ob er DD auch weiter gibt. Ich hatte damals mit mein F8090 keine Probleme. Schau mal, was bei "Digitaler Audioausgang" eingestellt ist. Dort darf kein PCM stehen.
     
  3. DarkTwister

    DarkTwister Neuling

    Registriert seit:
    20. Dezember 2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Dolby Digital 5.1 mit Sky Receiver und Samsung HT-H5550W/EN

    Also wenn ich am Sky DD ausschalten kann ich unter Zusätzliche Einstellungen PCM und DTS Neo 2:5 auswählen . Wenn ich am Sky DD einschalten kann ich PCM,Dolby Digital, und DTS Neo 2:5 auswählen, bei keinen der dreien kommt ton
     
  4. Crom

    Crom Talk-König

    Registriert seit:
    6. Oktober 2010
    Beiträge:
    6.572
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Dolby Digital 5.1 mit Sky Receiver und Samsung HT-H5550W/EN

    Dann weiß ich auch nicht. Da Dolby angezeigt wird, scheint es ja am TV anzukommen. Gibt es ein Unterschied zwischen Sky und anderen Sendern?
     
  5. DarkTwister

    DarkTwister Neuling

    Registriert seit:
    20. Dezember 2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Dolby Digital 5.1 mit Sky Receiver und Samsung HT-H5550W/EN

    Also wenn ich aktuell Sky Receiver DD an auf Pro7 schaltet kommt ton und ich kann PCM und Neo 2.5 auswählen schaltet ich auf einen Sky Sender kommt kein Ton egal ob PCM, DD oder Neo
     
  6. DarkTwister

    DarkTwister Neuling

    Registriert seit:
    20. Dezember 2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Dolby Digital 5.1 mit Sky Receiver und Samsung HT-H5550W/EN

    Wenn ich jetzt ARD einschalten und Tonauswahl im Sender Menu drücke kommt zB Dolby Digital 2.0 kein ton Stereo kommt Ton
     
  7. DarkTwister

    DarkTwister Neuling

    Registriert seit:
    20. Dezember 2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Dolby Digital 5.1 mit Sky Receiver und Samsung HT-H5550W/EN

    Wenn ich die Amazon In. Video APP verwende last er mich auch DD auswählen und Der Ton geht
     
  8. Meyer2000

    Meyer2000 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Dolby Digital 5.1 mit Sky Receiver und Samsung HT-H5550W/EN

    Hallo,
    die App ist ja auch direkt im TV, dass Problem ist das die meisten Fernseher kein Merkanalton von externen Quellen durchschleifen.
    Hier hilft dann nur eine zusätzliche Digitale Verbindung vom Sky Receiver zur Heimkinoanlage.
     
  9. DarkTwister

    DarkTwister Neuling

    Registriert seit:
    20. Dezember 2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Dolby Digital 5.1 mit Sky Receiver und Samsung HT-H5550W/EN

    Ja das dachte ich mir auch schon BluRay geht Apps gehen, Montag kommt mein Optisches Toslink Kabel damit werde ich den Sky mit der Anlage direkt verbinden und es klappt so hoffe ich. Weist du ob der Optische Ausgang des Sky DD ausgibt? Oder ist das wieder so ein beschnittener mist. Wie vermisse ich doch meinen Technisat .
     
  10. Meyer2000

    Meyer2000 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Dolby Digital 5.1 mit Sky Receiver und Samsung HT-H5550W/EN

    Mit Sky habe ich nichts am Hut, so auch nicht mit ihren Receiver.
    Aber wenn es DD Ton gibt, warum sollten sie dann den eignenden Receiver bei der Ausgabe beschneiden?
     

Diese Seite empfehlen