1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dolby Digital 5.1 in DD 2.0 wandeln

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von Olligator, 19. September 2005.

  1. Olligator

    Olligator Junior Member

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    149
    Ort:
    Ellwangen, BaWü
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    kennt ihr ein Programm mit dem ich einen Dolby Digital 5.1 Ton (AC3) in einen Dolby Digital 1.0, Dolby Digital 2.0 oder Dolby Digital 4.0 oder, oder wandeln kann? Nutze momentan HeadAC3he. Aber irgendwie komm ich mit dem Programm nicht weiter. Oder ist diese Umwandlung überhaupt nicht möglich?

    Grüße Olligator
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Dolby Digital 5.1 in DD 2.0 wandeln

    Mal anders herum gefragt: Wozu möchtest Du das machen?

    Grundsätzlich kann man ein 5.1-Signal in ein 2.0 wandeln. Das macht jeder DVD-Player bei der Wiedergabe des Digitaltons über die analogen Stereo-Ausgänge.
    Die Wandlung ist recht simpel: Der Subwoofer- und Center-Kanal werden zu gleichen Teilen auf die beiden Stereo-Kanäle gelegt. Die beiden Rear-Kanäle werden zusammengefasst, um 3 dB in der Lautstärke abgesenkt und phasenverkehrt ebenfalls auf die Stereo-Kanäle gemischt -- als Surround-Signal, das dann von einem analogen Prologic-Decoder bei der Wiedergabe verwertet werden kann.

    Gag
     
  3. mcbear

    mcbear Junior Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    49
    AW: Dolby Digital 5.1 in DD 2.0 wandeln

    Willst Du in PCM-Stereo wandeln (also nur dekodieren), oder tatsaechlich in DD2.0 ?

    Letzteres erfordert 5.1-dekodieren und 2.0-reencodieren, z.B. mit BeSweet und
    dem AC3-encoder plugin. Allerdings bleibt Gags Frage : wozu eigentlich ?

    Gruss
    mcbear
     
  4. tvfrosch

    tvfrosch Junior Member

    Registriert seit:
    14. April 2004
    Beiträge:
    80
    AW: Dolby Digital 5.1 in DD 2.0 wandeln

    Nero wandelt auch in DD 2.0 um.
     
  5. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Dolby Digital 5.1 in DD 2.0 wandeln

    Deine Frage sollte ja schon beantwortet sein, aber trotzdem ...

    Grüße aus Aalen nach Ellwangen ! :winken:
     

Diese Seite empfehlen