1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dokumentationen bei den Öffentlich-Rechtlichen

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von foxhound-alpha, 8. Juli 2009.

  1. foxhound-alpha

    foxhound-alpha Neuling

    Registriert seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi

    Ich dachte mir, vielleicht mal einen Sammelthread für besonders sehenswerte ÖR-Dokus zu erstellen - von denen gibt es ja eine ganze Menge!

    Gerade in Sachen Naturdokus sind die ÖR immer mein Favorit. Da können selbst die PayTV-Dokus von Discovery oder NGC nicht mithalten bzw. diese legen immer zuviel Wert auf Actiondokus.

    Sehr zu empfehlen: "Die Bergführer". Lief gerade auf 3sat und morgen 13:15 Uhr wird es noch einmal wiederholt. Sehr schöne und beeindruckende Bergaufnahmen, spannend in Szene gesetzt und wirklich schwindelerregend... :eek: Dokus wie Diese würden sich auch mehr als optimal für eine HD-Ausstrahlung eignen aber wer weiß, wie lange man darauf noch warten kann...

    Ebenfalls interessant, die derzeit täglich auf arte ausgestrahlte Doku "Inselträume" um 20:15 Uhr. Zwar würde ich schon gerne ab und zu ein paar mehr dieser "Träume" sehen aber die Doku ist doch mehr auf die Menschen ausgelegt als auf die Landschaften. Aber vielleicht kommen die richtig traumhaften Inseln ja noch... :)

    Habe in der Vergangenheit nun schon viele tolle Dokus gesehen. Man kann wirklich sagen, das Archiv der ÖR ist unermesslich groß. Würde mich auf Tipps eurerseits freuen...

    Gruß
    foxhound-alpha
     
  2. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.716
    Zustimmungen:
    2.713
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Dokumentationen bei den Öffentlich-Rechtlichen

    Im ZDF-Dokukanal gibt es heute Nacht ein Special über den "verhinderten" DEFA-Dokfilmer Thomas Heise, dessen Filme zu DDR-Zeiten entweder gar nicht gedreht oder nicht aufgeführt wurden konnten:

    23:45 Die Volkspolizei
    00:45 Eisenzeit
    02:10 Christhard Läpple im Gespräch mit Thomas Heise
    02:30 Das Haus

    "Volkspolizei" und vor allem "Das Haus" sind hochinteressante Originaldokumente über den DDR-Alltag Mitte der 80er-Jahre. Man sollte sich von der schlechten Ton- und Bildqualität (16mm-Film, s/w, sehr grobkörnig) nicht abschrecken lassen.

    Das Ganze wird morgen früh ab 07:45 Uhr noch mal wiederholt, evtl. in den nächsten Tagen noch mal.

    Kann auch sein, dass der ZDF-Dokukanal in den letzten Monaten schon ähnliche Specials von und über DEFA-Regisseure hatte. Oder dass da in nächster Zeit noch mehr kommt.

    ZDFdokukanal - ZDF.de
    ZDFdokukanal - ZDF.de
    ZDFdokukanal - ZDF.de
    ZDFdokukanal - ZDF.de
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juli 2009
  3. *scirocco

    *scirocco Moderator

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.082
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Dokumentationen bei den Öffentlich-Rechtlichen

    Beim Zappen hängengeblieben und bis zum Ende geschaut. War sehr bewegend und hat traurig gemacht. (Der Tod zweier Menschen in der Clique...)
    Interessant auch das anschließende Gespräch mit Thomas Heise, der noch zusätzliche Hintergrundinformationen gab.
     

Diese Seite empfehlen