1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Doch Billig-SUV statt Kleinwagen?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Eike, 29. Juni 2012.

  1. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.135
    Zustimmungen:
    5.867
    Punkte für Erfolge:
    273
    Anzeige
    Ihr kennt ja meine Meinung zum SUV-Trend, eher bin ich der Meinung Schwanzverlängernd... ;)

    Aber jetzt: Asche auf mein Haupt: Mein 13-Jahre alter Clio ist zur Zeit in der Werkstatt und zum Ausgleich hat man mir einen Dacia-Duster gegeben. (Mein Kollege ist dienstlich mit dem Dienst-BWW unterwegs, der steht mir nicht zur Verfügung)
    Was soll ich sagen, ich bin ehrlich gesagt angenehm von der Rumänen-Schüssel (die angeblich in Spanien produziert werden soll) überascht.

    Sehr großer variabler Innerraum, großer Kofferraum, hoher Sitzkomfort:D, echter zuschaltbarer Allradantrieb, drehmomentstarker Diesel (besser als der BMW).
    Verarbeitung eigentlich gut. Nichts klappert, korrekte Verarbeitung,
    Alle notwendigen elektrischen Helferchen sind drinn (Prestige-Ausstattung). Motor, Getriebe und Co kommt von Renault.

    Negativ, Oberfläche des Amaturenbretts sind nicht gepolstert und ist im Prinzip Plastik. Rennen kann man auf der Autobahn nicht fahren, was ich eh nicht tue.

    Aber, was brauche ich für meinen Hintern mehr?
    Als Clioerstatz kaufen oder doch wieder einen "Original"-Renault?
    Der Name "Dacia" ist natürlich zum weglaufen.

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juni 2012
  2. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.562
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Doch Billig-SUV statt Kleinwagen?

    Vielleicht solltest du bei einer Blechblase das Schwanzdenken aus dem Kopf bekommen. ;)
    Ich sage ja auch nicht das ein Clio ein Auto für Pussys ist. :p

    p.s.
    Der sieht doch besser aus als die meisten Japaner.
     
  3. Mad9000

    Mad9000 Silber Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2012
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Doch Billig-SUV statt Kleinwagen?

    Also die Dacia reihe finde ich persönlich grausam.
    Gut sie sind für ein Auto wirklich günstig das muss man einfach sagen aber das Aussehn und die Ausstattung ist nichts für mich.
     
  4. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.135
    Zustimmungen:
    5.867
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Doch Billig-SUV statt Kleinwagen?

    Der Duster sieht als Geländewagen gar nicht schlecht aus. Und an der Ausstattung vermisse ich nichts.
    Eine Regensensor und eine Einparkhilfe brauche ich nicht.

    Was stört ist echt die nicht vorhandene Farbpalette:
    Nimm ihn in grau oder braun.... :(
     
  5. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.065
    Zustimmungen:
    443
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    AW: Doch Billig-SUV statt Kleinwagen?

    Nimm braun, sieht man den D r e c k nicht :D
     
  6. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Doch Billig-SUV statt Kleinwagen?

    Im Vergleich zu den ersten Fahrzeugen der Marke DACIA, die hierzulande angeboten wurden, sind die aktuell im Programm dieser 100%igen Renault-Tochter befindlichen nicht mal das Allerschlechteste, was man auf 4 Rädern findet. Ich werfe mal die russische Marke LADA in die Diskussion.
    Ob der Stauber, ääh Duster in Spanien gebaut wird, weiß ich jetzt auch nicht sooooo genau. Ich weiß nur, dass der Van Lodgy (mein Gott, wer kommt nur auf so einen Namen?) in Marokko gebaut wird.
    Schönes Wochenende
    Reinhold
     
  7. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Doch Billig-SUV statt Kleinwagen?

    Vielleicht ein Fahrzeug, bei dem die Masse und der Verbrauch in einem sinnvollen Verhältnis zu besagtem Hintern steht? *kopfschüttel*

    Davon abgesehen ist die Kiste lt. ADAC-Crashtest unter heutiger Sicht ein ziemliches Desaster.
     
  8. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.135
    Zustimmungen:
    5.867
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Doch Billig-SUV statt Kleinwagen?

    Ok, dann dürften wir gar kein Auto fahren.
    Wieviel wiegt Dein BMW?
    Leergewicht beim Dacia 1.363 kg. Verbrauch beim Diesel ca 6 l/100 km. (Real dürfte es 1 Liter mehr sein)
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juni 2012
  9. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.866
    Zustimmungen:
    1.986
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U, Nintendo Switch, PS4 Pro
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    Jetzt mal Butter bei die Fische. Kaufst du die Kiste für dich oder für andere? Dir gefällt das Auto. Du findest es transportiert dich bequem von A nach B. Es genügt bezüglich der Ausstattung deinen Ansprüchen. Und den Preis findest du ansprechend.

    Na dann passt doch alles! :)
     
  10. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Doch Billig-SUV statt Kleinwagen?

    Nö, nur einen Kompromiss finden.
    1,6t, hat etwas über 150 PS, 330 Nm Drehmoment, schneidet beim ADAC-Crashtest besser ab, verbraucht knapp unter dem Duster und ist definitiv dazu geeignet, auch auf der Autobahn "Rennen" zu fahren.

    Denk mal drüber nach, was ich mit "Kompromiss" meine. Der Duster verbraucht ähnlich viel wie mein schwerer, schnellerer, sicherer, kräftigerer und komfortabelerer Mittelklassewagen.
    Vergleich es doch einfach mit dem, was du zur Zeit hast: Der Clio. Das ist der Wagen, der dir nach eigenen Aussagen ja voll und ganz reicht. Nun, der Duster verbraucht sowohl als Benziner, als auch in der Diesel-Version rund 1,5 bis 2 Liter mehr als ein neuer Clio. Und was bekommst du dafür? Ein unübersichtliches, unsicheres Vierradmonstrum, was wie geschaffen ist für die rauhe Wildnis Magdeburg. :rolleyes:

    Sorry, aber während du mit einem richtigen SUV wenigstens noch einen Mehrwert erlangt, sind diese Crossovers, zu denen der Duster zählt, nur die Summe aller Nachteile eines PKW und Geländewagen.

    Allein schon das -- aus sicht eines französischen Autos -- geradezu katastrophale Crashtest-Ergebnis würde mir an deiner Stelle zu denken geben.

    PS: Woher hast du eigentlich diesen Unsinn, dass der Duster mehr Drehmoment als dein X1 hätte? Der kleinste Dieselmotor, der im X1 verbaut wird, hat schon 320 Nm. Der größte, der beim Duster angeboten wird, hat gerade mal lachhafte 240 Nm. Das ist Benziner-Niveau.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juni 2012

Diese Seite empfehlen