1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dmr-es10 Eg-s

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von dagger0815, 30. Juni 2005.

  1. dagger0815

    dagger0815 Neuling

    Registriert seit:
    30. Juni 2005
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Liebes Forum,

    hat jemand schon Erfahrungen damit gesammelt, ob der ES10 wirklich kein +RW beschreiben kann?

    Vielen Dank im Voraus.

    //dagger0815
     
  2. R2-D2

    R2-D2 Silber Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    767
    Ort:
    Berlin
    AW: Dmr-es10 Eg-s

    Schon mal bei Panasonic vorbei geschaut ! Dort steht ...
    Zeichnen Sie mit dem DMR-ES10 komfortabel auf DVD-RAM, DVD-RW/-R, und DVD+R. Bei der Wiedergabe ist er DVD-RAM/-RW/-R/+RW/+R, DVD-Audio/-Video, JPEG von CD, MP3, SVCD und CD-/RW gewachsen.

    Also nix mit DVD+RW !!!
     
  3. dagger0815

    dagger0815 Neuling

    Registriert seit:
    30. Juni 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Dmr-es10 Eg-s

    Hallo R2-D2,


    vielen Dank für den Hinweis. Natürlich habe ich bei Panasonic nachgeschaut (übrigens, wofür ist das SVCD update?). Trotzdem:

    Hat es schon jemand vbersucht?

    Nur weil es da steht, ist es ja nicht Gesetz. Der SM 2500 kann ja angeblich auch keine gebrannten SVCD abspielen, obwohl er das in Spitzenqualität tut.


    //dagger0815
     
  4. neals

    neals Junior Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2005
    Beiträge:
    107
    Technisches Equipment:
    Cyberome CH-DVD 402 / DVD-HDD-Recorder: Toshiba RD-XS 34, LG 4810 / Brenner: LG 5120 (extern)
    AW: Dmr-es10 Eg-s

    Also, wenn de Recorder +RW brennen könnte würden die sicher damit auch Werbung machen ;). Das SVCD-Update wurde zur Verfügung gestellt, weil es in den frühen Firmwareversionen zu Problemen beim Abspielen von SVCDs kam.

    Rund um Panasonic Recorder findest du hier eine Menge Infos.
     
  5. dagger0815

    dagger0815 Neuling

    Registriert seit:
    30. Juni 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Dmr-es10 Eg-s

    Hallo neals,

    danke für den Link. Ich werde mir den ES10 wohl zulegen und dann selber mal +RW probieren :)

    //dagger0815
     
  6. dagger0815

    dagger0815 Neuling

    Registriert seit:
    30. Juni 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Dmr-es10 Eg-s

    kurzes Update:


    NEIN, der ES10 kann wirklich keine +RW. Ist aber nicht so tragisch.

    Tragischer ist, das ich das SVCD Update nicht aufgespielt kriege. Gem. den threads hier im board habe ich die *.frm-Datei auf eine CD gebrannt, eingelegt und laufen lassen. Egal mit welchem Rohling (ausgenommen einem CD-R Rohling) bekam ich immer die Meldung "no read". Muss das Update zwingend auf einem CD-R Rohling gebrannt sein? Hat da jemand Erfahrung?

    Ich habe sowohl NERO 6 wie auch Sonic Record now 7 benutzt. Daten CD ohne Ordner .

    Langsam verzweifle ich ein wenig.


    Vielen Dank für Eure Hilfe.

    //Dagger
     
  7. neals

    neals Junior Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2005
    Beiträge:
    107
    Technisches Equipment:
    Cyberome CH-DVD 402 / DVD-HDD-Recorder: Toshiba RD-XS 34, LG 4810 / Brenner: LG 5120 (extern)
    AW: Dmr-es10 Eg-s

    Ich würde an deiner Stelle zunächst im Panasonic DVD-Recorder Forum auf dem DVDBoard nach Tipps suchen und dann ggf. dort nochmal deine Anfrage reinstellen, denn da sammeln sich eine wesentlich größere Menge an Panasonic Recorder Nutzern als hier, so dass du dort wahrscheinlich eher brauchbar Anregungen findest/erhältst.
     

Diese Seite empfehlen