1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DMB DVB-H Free TV tatsächlich empfangbar in D?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von dehlya, 6. September 2007.

  1. dehlya

    dehlya Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2004
    Beiträge:
    609
    Anzeige
    Es gibt derzeit zwei DMB Handys , die derzeit im Umlauf sind, eins von Samsung und zwei LG Typen.

    Hat jemand so etwas in den DMB Sendegebieten schon mal in Praxi auf freier Wildbahn getestet (nicht auf der IFA :))

    Gibt es die Möglichkeit die beiden ÖR free TVs ohne dieses watcha Pay TV Paket zu empfangen

    Freischaltung wie?


    Und DVB-H (da gibt es käuflich ein LG): Wie realistisch ist es ,dass es kommt? Kennt das jemand aus der Praxis- aus Italien vielleicht?

    cu,dehlya
     
  2. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: DMB DVB-H Free TV tatsächlich empfangbar in D?

    es gibt wohl bundesweit ca 10 000 DMB Nutzer. Nicht wahrscheinlich das dir hier einer über den Weg läuft.
     
  3. orf-fan

    orf-fan Gold Member

    Registriert seit:
    4. Februar 2002
    Beiträge:
    1.566
    AW: DMB DVB-H Free TV tatsächlich empfangbar in D?

    also ich habe zwar kein dmb handy aber ich würde sagen für ard und zdf sind ganz einfach keine freischaltungen erforderlich.
     
  4. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    7.518
    Ort:
    Frankfurt
    AW: DMB DVB-H Free TV tatsächlich empfangbar in D?

    Und DVB-H?
     
  5. ISO

    ISO Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    644
    AW: DMB DVB-H Free TV tatsächlich empfangbar in D?

    Für DMB und DVB-H gilt:
    Öffentlichrechtliche sind und werden frei empfangbar sein. Bei den Privaten kommt es darauf an. Im DMB-Ensemble "Watcha" ist BigFM2see frei empfangbar, die anderen privaten Programme sind verschlüsselt, das heißt in der Praxis: Sie sind nur mit dafür frei geschalteten Mobiltelefonen zu empfangen.
     
  6. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: DMB DVB-H Free TV tatsächlich empfangbar in D?

    man muss aber glaube ich nur 1x/jahr bezahlen ?! oder !?
     
  7. orf-fan

    orf-fan Gold Member

    Registriert seit:
    4. Februar 2002
    Beiträge:
    1.566
    AW: DMB DVB-H Free TV tatsächlich empfangbar in D?

    soviel ich weiss bei watcha entweder 10 euro monatlich oder 100 euro einmalig.
     
  8. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    7.518
    Ort:
    Frankfurt
    AW: DMB DVB-H Free TV tatsächlich empfangbar in D?

    Gibt es auch Endgeräte für DMB/DVB-H ohne Mobilfunk-Funktion?
     
  9. orf-fan

    orf-fan Gold Member

    Registriert seit:
    4. Februar 2002
    Beiträge:
    1.566
    AW: DMB DVB-H Free TV tatsächlich empfangbar in D?

    ich glaube nicht, wozu auch?

    P.S.: watcha kostet 5 euro im monat, hab grad nochmal nachgeschut, dauerhaft 99 euro.
     
  10. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: DMB DVB-H Free TV tatsächlich empfangbar in D?

    für den Preis bekommst du in der Bucht einen TS digimobil 3
     

Diese Seite empfehlen