1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DMAX weitet Sendezeit in Niedersachsen aus

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 14. Mai 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.093
    Anzeige
    München - Von 20 Bis 6 Uhr wird DMAX in Niedersachen im analogen Netz von Kabel Deutschland zu sehen sein. Das sind vier Stunden mehr als bisher, die der Sender von HSE24 abbekommt, der auch auf der Frequenz sendet.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. bta98

    bta98 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.801
    AW: DMAX weitet Sendezeit in Niedersachsen aus

    Was für einen Kokolores habt Ihr denn hier schon wieder verzapft?! :confused:

    Und dann auch noch in 2 nahezu identischen Artikeln! :eek:

    -> http://www.digitalfernsehen.de/news/news_155082.html

    In dem einen Artikel schreibt ihr die NLM hätte eine Sendezeitausweitung von DMAX in Bremen beschlossen. In dem anderen Artikel heisst es KDG hätte beschlossen, DMAX in Bremen auszuweiten; was aber BEIDES VÖLLIGER QUATSCH ist! :winken:

    Zum Einen kann die NLM GAR NICHT über die analoge Kabelbelegung in Bremen befinden, weil die NLM immer noch die NIEDERSÄCHSISCHE Landesmedienanstalt ist!

    Bremen ist nach wie vor ein EIGENSTÄNDIGES, UNABHÄNGIGES BUNDESLAND! :p

    In Bremen kann NUR und ausschliesslich die brema, die bremische Landesmedienanstalt über die Belegung des analogen Kabels entscheiden!


    Eine einzige Ausnahme gibt es bei der analogen Belegung der Sonderkanäle S21 bis S24. Hier darf die KDG festlegen, WELCHES ANALOGE Programm im Bremer Kabelnetz verbreitet wird!

    Da aber DMAX in Bremen derzeit auf S 06 verbreitet wird, zusammen mit Nickelodeon und NDR NDS, kann die KDG auch NICHT darüber befinden, ob DMAX ausgeweitet wird oder nicht! Sie ist ganz einfach NICHT befugt dazu! :p


    Kurzum: Die Meldung ist NUR für die niedersächsischen Kabelnetze relevant, aber NICHT für das Bremer Kabelnetz! :winken:
     
  3. htw89

    htw89 Guest

    AW: DMAX weitet Sendezeit in Niedersachsen aus

    Mit Bremen meinen die sicher das niedersächsische Umland, welches zwar von Bremen aus versorgt wird, aber eine "niedersächsische" Belegung hat. Statt CNN/NDR/NICK also CNN/RB-TV z.B.

    Über Bremen selbst kann die NLM nicht entscheiden, das ist klar.

    Was ihr aber nur der Tatsache zu verdanken habt, dass Bremen früher amerikanische Besatzungszone war. Wäre das nicht so gekommen würde es heute auch sicher kein eigenständiges Bremen geben.
     

Diese Seite empfehlen