1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DM7025 - thermische Probleme

Dieses Thema im Forum "Dreambox" wurde erstellt von ricardo25, 25. August 2006.

  1. ricardo25

    ricardo25 Neuling

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    habe neue DM7025 - funktioniert zufriedenstellend.
    das Gerät nimmt etwa 30 Watt auf - ich habe den Deckel abgenommen - grob geschätzt verbratet die Power-Supply mehr Leistung als der Rest des Gerätes. Mit einem berührungslosen Thermometer hatte der Haupttrafo und die beiden hochgestellten kleinen Kühlkörper (Display-Nähe) an die 70°C. Ich denke, dass da noch einiges zu verbessern wäre. Ein Lüfter wäre natürlich auch kein Luxus (macht aber Lärm). Gibt es irgend wo Schaltpläne?
    Grüße Ricardo25
     
  2. Reichi_NB

    Reichi_NB Gold Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2002
    Beiträge:
    1.559
    Ort:
    München
    AW: DM7025 - thermische Probleme

    nein keine SChaltpläne, das mit dem Netzteil wurde schon sehr ausführlich bei DMM im Forum diskutiert und stellt i.d.R. wohl kein Problem dar wenn die Box ausreichend Luft bekommt.

    Meine jedenfalls läuft seit Beginn an (ich hab sie gekauft als sie rauskam) völlig problemlos.

    Eine neue Revision der Box soll dann auch ein neues Netzteil haben in wie fern DMM da dan umrüstkits anbietet kann ich dir aber beim besten Willen nicht sagen.
     
  3. moremax

    moremax Silber Member

    Registriert seit:
    1. April 2005
    Beiträge:
    840

Diese Seite empfehlen