1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DM7025 DVB-C (Kabel) kann HDTV

Dieses Thema im Forum "Dreambox" wurde erstellt von Cabu, 21. Oktober 2010.

  1. Cabu

    Cabu Neuling

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich habe heute per Zufall herausgefunden, das meine DM7025, HD Sender aufzeichnen kann.

    Wie kam es dazu?
    Vor einiger Zeit habe ich einen Sendersuchlauf machen müssen und dabei Das Erste HD, ZDF HD und Arte HD gefunden. Nur um die Reaktion der Box zu sehen, habe ich auf diese Sender umgeschaltet. Es gab keine Fehlermeldung, aber natürlich auch kein Bild und keinen Ton.

    Heute kam mir die Idee über das EPG eine Sendung zur Aufnahme auszuwählen. Die Aufnahme ist ohne Fehlermeldung gestartet, und die üblichen Dateien wurden auf die interne Platte geschrieben.

    Das Ergebnis: Ich staunte nicht schlecht. Die DM7025 kann den HD Stream zwar nicht abspielen, aber sie kann ihn aufzeichnen und man kann aus der Aufzeichnung ein erstklassiges HD Video erzeugen.

    Es ist auch möglich den HD-Stream über das WebInterface z.B. mit VLC live zu sehen.

    Ob es via SAT auch geht weiß ich nicht, dazu müßte man auch erstmal herausfinden ob ein DVB-S2 Tuner für die DM8000 auch in der DM7025 läuft.
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: DM7025 DVB-C (Kabel) kann HDTV

    Jup, das Verhalten ist normal. Denn bei Kabel gibt es keine neuen Modulationen die für die HD Sender genutzt werden. Dieser Receiver kann halt die MPEG4 HD Dateien nur nicht abspielen.
    Das kann übrigens jeder Kabel PVR, sofern die Software vorsieht Programme mit dieser Kennung aufzuzeichnen (die meisten Filtern aber Sender im unbekannten Format schon von vornherein aus der Senderliste).

    Ein DVB-S2 Tuner hilft nix weil der für Sat ist.

    cu
    usul
     
  3. -wolf-

    -wolf- Wasserfall

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    8.431
    Zustimmungen:
    2.163
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Dream 8000
    Dream 800
    Dream 500 HD
    VU+ Zero
    Fire TV
    2x Fire TV Stick
    Apple TV
    2x Toshiba TV
    LG TV
    Amazon Prime, netflix
    sky Abo beendet
    AW: DM7025 DVB-C (Kabel) kann HDTV

    Die Box kann auch HD via Sat, wenn in DVB-S gesendet wird. Kannst Du z.B. bei einsfestival HD ausprobieren.

    Ein DVB-S2 Tuner der 8000 bringt nix. Das geht mit der Hardware nicht.
     
  4. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.610
    Zustimmungen:
    221
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: DM7025 DVB-C (Kabel) kann HDTV

    Richtig.
    Der DVB-S2 Tuner der DM 800/8000 läuft nicht in der 7025. Ich würds an deiner Stelle auch nicht probieren - du könntest damit deine Box beschädigen. Der Tuner wird treibertechnisch schlicht nicht unterstützt.

    Was du aber kannst, sind die HD Sender aufzeichnen (und via VLC livestreamen) die in DVB-S gesendet werden.

    Das ist auf 19,2°E nur noch einsfestival HD, auf 28,2°E hingegen z.B. BBC HD, ITV1 HD, LuxeTV HD, Rush HD (verschlüsselt) und bald BBC One HD. Auf Hotbird fällt mir spontan noch HD Suisse (verschlüsselt) ein, der ebenfalls in DVB-S sendet.

    Greets
    Zodac
     

Diese Seite empfehlen