1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DLP(tv!!) oder Plasma?

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von Nerothron, 15. Januar 2006.

  1. Nerothron

    Nerothron Neuling

    Registriert seit:
    15. Januar 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    tag zusammen

    Ich habe im Forum bereits nach dem Thema gesucht allerdings nichts gefunden...

    Ich bin auf der suche nach einen neuen Tv und hab mich einfach mal bei den großen herstellern umgeschaut und bin bei Samsung direkt auf ein DLP Tv gestoßen

    Jetz ist die frage?Was ist besser?DLP oder Plasma?Samsung schriebt das ihr DLP Tv sich mti einen Plasma verlgeichen lässt.Was meint ihr?

    DLP Tv


    PS: Das der Plasma dünner ist,ist egal ;)



    MfG
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: DLP(tv!!) oder Plasma?

    Ich gebe dir einen wirklich saublöden Rat: Geh' einfach mal in einen größeren Laden und schau Dir die Geräte selber an.

    Die DLP-Rückprojektoren sind -- zumindest meiner Meinung nach -- mittlerweile verdammt gut. Die bisherigen Nachteile, also die starke Blickwinkelabhängigkeit und der "Hot Spot", haben die Hersteller mittlerweile durch verbesserte Projektrionsscheiben im Griff.

    Aber letztlich musst Du Dich entscheiden, was Dir besser gefällt. Ein allgemeines "was ist besser" kann man schlecht sagen. Für beide Systeme gibt es Vor- und Nachteile.

    Gag
     

Diese Seite empfehlen