1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DLNA Zugriff mit ISIO S1 klappt nicht richtig

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Santonian, 15. Juli 2011.

  1. Santonian

    Santonian Neuling

    Registriert seit:
    15. Juli 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Forum,

    ich hab einen ISIO S1 bei mir im Einsatz, der ist über LAN mit dem Netzwerk verbunden. Mein PC hat Windows 7 und wird als DLNA erkannt.
    Wenn ich den PC auswähle, werden mir auch alle Videos am ISIO angezeigt. Nur abspielen will er keines. Wenn ich eins auswähle, versucht er es abzuspielen, aber der Bildschirm bleibt schwarz und meist hilft dann nur noch Ausschlaten Einschalten.

    Ich habe auch noch einen LG Fernseher, der auch über LAN verbunden ist. Bei diesem klappt das abspielen der Inhalte vom selben PC ohne größere Probleme.

    Ich hab mich schon durch die Menüs vom Isio gewühlt, konnte aber nichts finden, was mich weiter bringt. Wenn ich die Videos im Videomenü auswähle, erscheint auf der rechten Seite ja auch eine kurze Info. (Dateigröße, Video, Audio) Dateigröße wird korrekt dargestellt, aber bei Video und Audio steht nix.

    Es handelt sich um verschiedene Video Formate (XVid, DivX usw) keines geht. :(

    Hat jemand eine Idee, wo das Problem liegen könnte? Ich tippe ja auf eine Einstellung, entweder im ISIO, oder am PC (obwohl es am LG TV ja funktioniert)

    danke und Gruß
    Santo.
     
  2. oelke

    oelke Junior Member

    Registriert seit:
    28. Januar 2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: DLNA Zugriff mit ISIO S1 klappt nicht richtig

    Viele Formate klappen nicht.
    Ich habe auch festgestellt, dass gar nichts mehr klappt, sobald man einmal ein Format ausgewählt hatte, was er nicht abspielen kann. Dann sind danach auch sämtliche Formate, mit denen er zuvor kein Problem hatte, nicht mehr abspielbar.
    Dann hilft nur noch ein kompletter reboot.

    Ist daher sehr schwer festzustellen, welche Dateien er nun tatsächlich abspielen kann und welche nicht.
    Da müsste man im Prinzip jede Datei einzeln testen und danach rebooten.
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: DLNA Zugriff mit ISIO S1 klappt nicht richtig

    Kiste dahin bringen, wo man sie her hat.
    Der ISIO macht ja wohl nur Ärger, was die Seitenlangen Mängelberichte hier im Forum untermauern,.
     
  4. Santonian

    Santonian Neuling

    Registriert seit:
    15. Juli 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DLNA Zugriff mit ISIO S1 klappt nicht richtig

    Du meinst Kaltstart? Also Steckerziehen oder an/aus?
     
  5. oelke

    oelke Junior Member

    Registriert seit:
    28. Januar 2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: DLNA Zugriff mit ISIO S1 klappt nicht richtig

    Ein-/Ausschalter lange drücken, bis "--------" in der Anzeige steht. Dann macht er einen richtigen Neustart.
     
  6. ms3

    ms3 Senior Member

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Kathrein 90cm, Spaun-MS, Technisat Digit ISIO S1, Digit HD8-S
    Technisat MultyVision ISIO 46
    AW: DLNA Zugriff mit ISIO S1 klappt nicht richtig

    Die Idee habe ich nicht, aber keines der von Dir angegeben Formate wird laut Technisat unterstützt.
    In den techn. Daten des ISIO S1 stehen die unterstützten Formate und andere gehen dann grundsätzlich nicht.
    Warum wohl werden diese so ausführlich aufgezählt?
    Damit jeder weiß, andere selbst genutzte oder durchaus bekannte Formate gehen dann eben nicht. Das weiß man dann schon vor oder während des Kaufes, sofern man sich informiert (z.B vorab im Internet auf der HP von TS).
    Der LG-TV hat eben andere Prioritäten und das ist jetzt überhaupt ein Vergleich Birne mit Apfel.

    Gruß
    ms3
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juli 2011

Diese Seite empfehlen