1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DJV kritisiert: Piraten gängeln Journalisten

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. Juli 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.050
    Zustimmungen:
    379
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Deutsche Journalisten-Verband (DJV) kritisiert die Piratenpartei, die am kommenden Wochenende ihren Parteitag abhalten und die Medien, trotz Parteiprogramms für mehr Transparenz und Informationsfreiheit, stark einschränken will.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.412
    Zustimmungen:
    325
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: DJV kritisiert: Piraten gängeln Journalisten

    Nein, es ist keine Transparenz, wenn man die Laptop-Bildschirme der anwesenden Mitglieder filmt. DA geht es nämlich um Privatsphäre. Und nein, es ist auch keine Transparenz, wenn man meint, sich über das Parteiengesetz stellen zu können und bei einer (zwingend geheimen) Personenwahl herumgeht und Wahlzettel filmt! Beides ist jetzt wiederholt vorgekommen, teilweise wurde entsprechendes Material dann sogar gesendet.
     
  3. Watz

    Watz Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    1.778
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DVB-S2 / DVB-T
    AW: DJV kritisiert: Piraten gängeln Journalisten

    ... einfach nur lächerlich.
    Einige Journalisten glauben,
    sich bei den Piraten alles erlauben zu dürfen.
    Guter Geschmack zählt für einige wohl nicht.
    Eine beleidigte Meute, die zu schwach geworden ist
    echte Geschichten ans Licht zu bringen,
    weint Krokodilstränen über eine verlorene Zeit ....

    Mir wäre so eine Meldung einfach zu peinlich.
    Willkommen in der Wirklichkeit.
     
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: DJV kritisiert: Piraten gängeln Journalisten

    Andere Parteien haben ja schon schlechte Erfahrungen mit flexiblen Kamerastandorten gemacht :D

    [​IMG]
     
  5. Marsennica

    Marsennica Junior Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DJV kritisiert: Piraten gängeln Journalisten

    Die Piraten sidn einfach undemokratisch.
    Man kann usneriös sien,udn das an einem Einzelfall aufhängen.

    Tatsache ist aber,das die Piraten sich aussuchen wo sie Transparenz ok finden und wo nicht.
    Damit ist ihr verhalten,komplett identisch mit dem von CDU,SPD und co.

    Und unter strich ist damit die CDU Transparenter als die Piratenpartei,und das ist doch einfach nur noch Peinlich.

    Quelle:Schlömer sägt an Parteidoktrin: Pirat: Zu viel Transparenz schadet - n-tv.de

    Money Quote:
    Die aussage könnte exakt genauso von Schäuble,Merkel oder irgend einem andern Politiker kommen.
     
  6. genekiss

    genekiss Gold Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2012
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    4.719
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Panasonic - LED TX-L42EW6 +Conax Modul , Panasonic - LED TX-40DSW404 ,
    Panasonic - LED TX-L32C4E , 3 Panasonic - DMREX96C , ,Poppstar - MP 100 ,
    Poppstar - MS30
    AW: DJV kritisiert: Piraten gängeln Journalisten

    Wer sind die Piraten . :LOL:
     

Diese Seite empfehlen