1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DJ Tomekk zeigt Hitlergruß und muss RTL-Dschungelcamp verlassen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. Januar 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.231
  2. stargazer01

    stargazer01 Platin Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    2.449
    AW: DJ Tomekk zeigt Hitlergruß und muss RTL-Dschungelcamp verlassen

    Man muss nur krank genug sein, schon wird man bei RTL gecastet. Und wenn man dann irgendwann untragbar wird, fliegt man halt wieder.
     
  3. klammeraffe

    klammeraffe Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    3.956
    AW: DJ Tomekk zeigt Hitlergruß und muss RTL-Dschungelcamp verlassen

    its a long way down :D
     
  4. DerKomiker

    DerKomiker Guest

    AW: DJ Tomekk zeigt Hitlergruß und muss RTL-Dschungelcamp verlassen

    Vielleicht wird der ja durch den ebenso unbekannten Stotterer Massive aus Belin ersetzt, dem neulich in einer peinlichen PR-Aktion aus nächster Nähe in den Arm geschossen wurde:confused: . Oder wars doch nur ein verzweifelter Versuch diesen Typen durch ne Fake-Meldung seitens der Plattenfirma "bekannt" zu machen? N "Schuss" haben diese "Nicht-Musiker" alle - im Kopp.
     
  5. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    34.248
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: DJ Tomekk zeigt Hitlergruß und muss RTL-Dschungelcamp verlassen

    Das ist in deren Kreisen eher ne Auszeichnung ;)
     
  6. klammeraffe

    klammeraffe Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    3.956
    AW: DJ Tomekk zeigt Hitlergruß und muss RTL-Dschungelcamp verlassen

    welche kreise? dj tomekk und der pseudogangsta massive haben mit hiphop soviel zu tun wie BB mit bildungsfernsehen.
     
  7. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    AW: DJ Tomekk zeigt Hitlergruß und muss RTL-Dschungelcamp verlassen

    Der Artikel tut so, als sei "Deutschland, Deutschland über alles" ein Nazi-Lied, nur weil es auch in der Nazizeit gesungen wurde.
    Tatsächlich ist das Lied viel älter und war auch nach der Nazizeit bis zur Wiedervereinigung offizielle deutsche Nationalhymne; es gab lediglich die Zusatzbestimmung "Bei offiziellen Anlässen wird nur die dritte Strophe gesungen." Erst mit dem Einigungsvertrag (1990) wurde festgelegt, daß die dritte Strophe Nationalhymne sein soll und die ersten beiden Strophen wegfallen.
    Heute so zu tun, als sei das Singen dieser Strophe ein Anzeichen neonazistischen Tuns, ist einfach lächerlich.
     
  8. cymbol

    cymbol Platin Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2004
    Beiträge:
    2.728
    Ort:
    Bayern
    AW: DJ Tomekk zeigt Hitlergruß und muss RTL-Dschungelcamp verlassen

    Falls Deine Aussage stimmt - was ich nicht weiß: Ob DJ Tomekk das auch wusste ;) :( ?
     
  9. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    34.248
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: DJ Tomekk zeigt Hitlergruß und muss RTL-Dschungelcamp verlassen

    Der Liedtext stammt von Hoffmann von Fallersleben um 1850, also weit vor der Nazizeit.

    In der Weimarer Republik wurden alle drei Strophen als Nationalhymne gesungen, die Nazis verboten dann die letzten zwei Strophen und sangen nach der ersten Strophe das Horst-Wessel-Lied. Und nur dieses ist heute strafrechtlich verboten, da es das Kampflied der SA war.

    Die Bundesrepublik legte dann die dritte Strophe des Deutschlandliedes als Nationalhymne fest, die ersten zwei sind aber nicht verboten. Warum auch, da ist an für sich nichts anrüchiges dabei.

    Verboten ist es aber, die dritte Strophe zu verunglimpfen ;)

    Trotzdem hat das Singen nur der ersten Strophe natürlich sein "Geschmäckle". Macht man aus Pietätsgründen schon nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Januar 2008
  10. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.882
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: DJ Tomekk zeigt Hitlergruß und muss RTL-Dschungelcamp verlassen

    Das lernt man schon in der Schule beim ersten Sozialkundeunterricht.
    Ob es bewusste oder unbewusste Provokation war, spielt keine Rolle.
    Sowas hat man zu wissen, wenn die Kamera draufhält. Und deswegen
    sind die Folgen absehbar.
     

Diese Seite empfehlen