1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

divx via lan vom pc über dbox2 auf tv?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von cdebuhr, 7. November 2004.

  1. cdebuhr

    cdebuhr Neuling

    Registriert seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    hallo,

    ich könnte günstig ein dbox2 (kabel) bekommen.

    folgendes möchte ich damit machen:

    - ish digital tv & premiere gucken (habe beide abos und eine k-karte (von meiner dbox1))
    - würde gerne die dbox in mein lan integrieren und dann divx-filme etc., die auf einem pc (wohnzimmer) liegen, via dbox2 auf dem tv (beide im schlafzimmer) sehen.

    ist sowas möglich? :) wenn ja:
    muss ich eine spezielle dbox2 kaufen?
    muss ich einen speziellen umbau wählen respektive ein spezielles betriebssystem?
    kann ich meine smartcard auch in der dbox2 benutzen?

    für eine kurze info bin ich dankbar.

    viele grüße
    chris
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. November 2004
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: divx via lan vom pc über dbox2 auf tv?

    hallo

    Ist ja schlimm wie das bei Dir da aussieht ;)
    Ein Neutrino/Yadi sollte schon drauf sein oder ein Jack the Grabber Image
    Ja das geht dann mit den DIVX.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. November 2004
  3. cdebuhr

    cdebuhr Neuling

    Registriert seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    9
    AW: divx via lan vom pc über dbox2 auf tv?

    hi lechuk,

    hehe, das stimmt. habs gerade mal korrigiert. brrr...

    aber zur sache. ich muss dir noch ein paar mehr details entlocken:

    der jtg sieht mehr danach aus, als sollte das video von der dbox zum pc.
    ich will in meinem fall nicht aufnehmen, sondern abspielen.
    die videos liegen als divx/mp4/xvid auf dem pc und sollen via dbox/lan auf einem "entfernten" tv ausgegeben werden. also die dbox soll so eine art network player sein (s. hauppauge media mvp u.ä.).
    geht das? (z.b. vlc auf dem pc als streaming server und die dbox als vlc-client?)

    ---
    brauche ich neben yadi noch irgendwelche zusätzlichen plugins oder programme?
    ---
    kann ich eine dbox2 mit einer k-smartcard aus der dbox1 "betreiben"?
    ---
    ich hab beim querlesen öfter mitbekommen, dass premiere nicht mehr funktioniert. stimmt das? ich möchte nat. weiterhin meine abo´s nutzen können.
    ---
    ist es egal welche dbox ich kaufe, oder gibt es empfehlenswerte modelle?

    vielen dank für die hilfe
    chris
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. November 2004
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: divx via lan vom pc über dbox2 auf tv?

    Du brauchst einen vlc player
    Nach dieser Anleitung den Player auf Deinem PC und die
    Daten in der Box einrichten-dann geht das abspielen.
    Auch als mp3 Jukebox ist die D-Box dann nutzbar

    Ob die Karte da noch geht glaube ich nicht-die kannst Du aber bei Prem tauschen.

    Die Prem Unterstützung kann aber ganz leicht wieder hergestellt werden,suche
    mal nach camd2.

    Ich habe/hatte hier ne Sagem 2xAMD im Gebrauch-die war gut,viele schwören auf
    Nokia.

    Was ist für Dich günstig?
    Vieleicht hätte ich dann eine Garagengepflegte für Dich. ;)
    (schon im debug)
     
  5. cdebuhr

    cdebuhr Neuling

    Registriert seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    9
    AW: divx via lan vom pc über dbox2 auf tv?

    was muss ich mir unter einer "garagengepflegten" vorstellen? ;-)

    was für eine modell ist das? wäre das teil dann direkt einsatzbereit (also mit akt. yadi etc.)?

    sag du mal ne preisvorstellung. bin bei einem rundumsorglos-paket ;-) interessiert.
     
  6. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: divx via lan vom pc über dbox2 auf tv?

    Ja sie ist sofort einsatzbereit
    würde mit CD mit original BN Image kommen

    "Garagengepflegt" heißt:im Erstbesitz bei mir seit 2000
    Auf dem Display der Klappe befindet sich immer noch die originale Schutzfolie.
     
  7. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: divx via lan vom pc über dbox2 auf tv?

    Hi,
    da ich auch einige Divx auf dem Rechner habe wollte ich heute den Movieplayer einrichten.Bin nach Anleitung vorgegangen aber ich komme bis Punkt 4 und Ende.
    -->keine Verbindung zum VLC-Interface ( IE Seite nicht erreichbar )
    Der VLC bringt die Meldung:
    httpd error: cannot listen socket

    http error: cannot listen on :8080

    main error: no suitable intf module

    main error: interface "http,none" initialization failed

    kommt das jemand bekannt vor? Ist bestimmt nur ne Kleinigkeit aber ich hab auch über die Suche im Board nichts gefunden.
    MfG
     
  8. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: divx via lan vom pc über dbox2 auf tv?

    nimm mal die binäre Version des VLC und lege es dort hinein wo die Files sind
    dann eine Verknüpfung zum Desktop und dort die Einstellungen/Eintragungen erweitern
     
  9. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: divx via lan vom pc über dbox2 auf tv?

    @lechuk
    Danke, es geht.
    *umherspringundsichfreu*
    sogar mit DD 5.1 Ton.
    Aber auf die Lösung kommt doch kein Mensch.
    MfG
     
  10. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: divx via lan vom pc über dbox2 auf tv?

    ;) ich weiß ich bin ein Held :D

    schön das es funktioniert
     

Diese Seite empfehlen