1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Diverser Störungen KDG

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von towomz, 7. August 2009.

  1. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    Anzeige
    Hallo,

    seit gestern habe ich mal wieder diverse Störungen (hohe BER und damit Bildaussetzer) auf den Frequenzen 370, 378, 386 und 394 MHz. Gestern Abend war das schon mal und heute am Tag wieder BER 0. Jetzt ists wieder schlecht. Kann das jemand bestätigen (Raum Alzey)?.

    Kann ggf. ein Gerät die Störungen verursachen oder muss das beim Kabelbetreiber liegen? Vor Längerem war das schon mal, da aber auf anderen Freuenzen.

    ich habe über die KDG Homepage eine Störungsmeldung abgesetzt.
     
  2. skykunde

    skykunde Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    4.955
    Zustimmungen:
    129
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Diverser Störungen KDG

    Auf Tele 5 und Deluxe Music gibts Tonstörungen.
    Ist bestimmt ein neues Feature von der KDG.
     
  3. AW: Diverser Störungen KDG

    Ich weiß, ich weiß, das Folgende ist eigentlich kein DVB-C.
    Aber in den Häusern hier haben sie so ein Zwangskabel aus uralter Zeit (zu dem man sich gegen noch höhere Extrakosten noch DVB-C holen könnte, was ich wegen Sat-Schüssel schön bleiben lasse).

    Jedenfalls speist diese - wie auch immer - mit Kabel Deutschland verbundene Lokalkabelgesellschaft die Programme zwar analog ein, nimmt sie aber vom Sat (und da recht sicher vom digitalen).

    Heute nun kommt auf dem (unveränderten, habe mich aktuell informiert) Sendeplatz vom WDR 3 TV (Sonderkanal 16) nur ein Testbild von "BK-Netz KDG". Über Satellit aber kann ich den Kanal aber problemlos mit all seinen Ablegern sehen. Sehr eigenartig.
    Bei sehr schweren Gewittern war es sonst meist umgekehrt, zuerst machte der Sat-Empfang schlapp, dann der Kabelempfang. Gewitter haben wir aber gerade gar keine.
     

Diese Seite empfehlen