1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

display umbau

Dieses Thema im Forum "Dreambox" wurde erstellt von sms130975, 13. Februar 2004.

  1. sms130975

    sms130975 Senior Member

    Registriert seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    447
    Anzeige
    wer weiß wie man das blaue display in ein weißes umbauen kann damit man auch wenn man weiter als 50cm weg sitzt was erkennen kann..????? wo gibts ne anleitung dafür??

    thx im voraus
     
  2. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
  3. jwiegmann

    jwiegmann Junior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2003
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Recklinghausen
    Wie sieht es denn im Falle eines Umbaues mit einer Garantieleistung aus?
     
  4. Reichi_NB

    Reichi_NB Gold Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2002
    Beiträge:
    1.559
    Ort:
    München
    @Uli: das ist die Displayscheibe nicht die LCD-LEDs.

    Ansonsten generell:

    Solange der Umbau am Display Fachgerecht durchgeführt wird, glaube ich kaum, dass DMMTV die Garantie verweigert (Ich bin mir sogar sehr sicher, dass sie das nicht tun).
     
  5. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Tja ich hab nen bernsteinfarbenes Display und hätte gerne nen blaues, das sieht viel geiler aus und lesen muss ich da drauf eh nix winken

    Tauschen wir? breites_
     
  6. sms130975

    sms130975 Senior Member

    Registriert seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    447
    BlackWolf

    okay wir können gerne tauschen. ich schreib dir auch noch ne mail...
     
  7. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Hmm, ich bin nicht so der Experte und möchte auf keinen Fall die Garantie verlieren. Hab mir das eben mal angeschaut, das Display is nicht so einfach zu tauschen, ziemlich übel festgeklebt und die Platine is nur mit nem Spezialschlüssel (den ich net hab) abzuschrauben, wenn man da rumreisst, macht man es garantiert irreperabel kaputt. Und wie stark ich an den beiden Flachkabel ropfen darf, is auch nochmal ne Sache..
    Und selbst wenns geht, wer weiss, ob dass dann auch mit meiner neueren Revision der DB funktioniert, zwischen der 1. Generation mit blauem Display und der 4. mit Bernsteindisplay is schon nen gewisser Unterschied.

    Durch Basteln is da extrem viel kaputt zu machen ... nachher haben wir beide uns die Dreambox geschrottet und sitzen dann beide aufm Trockenen winken

    Und dann is halt die Frage, wie schlecht lesbar das blaue Display wirklich ist - nicht, dass man da wirklich nur in 50cm Abstand was lesen kann, oder liegt das an der Frontblende (die bei mir klar ist)?

    <small>[ 26. Februar 2004, 23:34: Beitrag editiert von: BlackWolf ]</small>
     
  8. sms130975

    sms130975 Senior Member

    Registriert seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    447
    aso du meinst display tausch...ich bin von nem kompletten boxentausch ausgegangen...nee, an dem display bau ich selber nicht rum...das einzige was ich gebaut habe, war der festplatteneinbau...also wenn dann tausche ich nur die box komplett...auf 1 meter ungefähr ist die schrift beim blauen zu erkennen...weiter als 1m wird's schwer...
     
  9. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Ne bei nem Boxentausch würd ich mir ja nen komplettes Eigentor schiessen, schliesslich hab ich ne Box der 4. Generation, die absolut keine Probleme macht, und dabei wohl echt drauf stolz sein kann.

    Boxen mit blauem Display sind ja nen gutes Stück älter und haben gewisse Macken (Netzteil usw).
     
  10. Reichi_NB

    Reichi_NB Gold Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2002
    Beiträge:
    1.559
    Ort:
    München
    Alles was man braucht um die Displayplatine, auf welcher sich die LEDs befinden(das LCD selbst sitzt da nicht drauf), zu tauschen ist ein Torx Schraubenzieher (das ist kein spezial Schraubenzieher sondern mittlerweile Standard).

    Das kann echt jeder der nicht 100%iger Grobmotoriker ist... (Schrauben raus, abstecken, Platine tauschen, anstecken, Schrauben rein, fertig)
     

Diese Seite empfehlen