1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Disney XD ab 16. April bei Kabel Deutschland

Dieses Thema im Forum "Pay-TV Themensender auf diversen TV-Plattformen" wurde erstellt von DVB-T-H, 2. April 2010.

  1. DVB-T-H

    DVB-T-H Platin Member

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    2.666
    Zustimmungen:
    345
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    DVB-C: Vodafone-Kabel mit Humax PR 2000c, Sky W+C+S+B+HD, Kabel Digital Home
    DVB-T2HD: Strong SRT 8540
    Eye-TV-Hybrid-Stick für DVB-C (und DVB-T)
    Freenet-TV-Stick
    Anzeige
    Am 15. April ist der letzte Sendetag von Toon Disney und den Platz wird Disney XD übernehmen. Es ist noch fraglich, was mit dem Toon Disney+1-Platz passieren wird.

    Damit sind in den Kabel-Deutschland-Netzen folgende Programme doppelt empfangbar:
    13th Street, Sci-Fi, TNT Serie, National Geographic Channel, Disney XD, Playhouse Disney
     
  2. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    12.730
    Zustimmungen:
    963
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Disney XD ab 16. April bei Kabel Deutschland

    Dann wird wohl der Platz von Toon Disney +1 nicht an den Disney Channel gehen, den sonst hätte man dies bestimmt auch bekannt gegeben. Wenn dieser Platz wieder mit einem Sender gleicher Sparte belegt werden sollte, blieben ja noch NickToons, Your Family Entertainment und KidsCo als Kandidaten.

    Allerdings muss es ja nicht unbedingt einen Ersatz geben, wie uns der November gezeigt wurde. Da wurde ja auch nur Playboy TV durch Lust pur ersetzt. BBC Entertainment ist seit dem nur via KD Englisch zu sehen, Clb TV, Rlx TV und Yacht & Sail wurden ersatzlos abgeschaltet.
     
  3. maxhue

    maxhue Senior Member

    Registriert seit:
    19. September 2007
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Disney XD ab 16. April bei Kabel Deutschland

    Anscheinend scheint es wirklich zu stimmen :(

    Es ist sehr schade um Toon Disney, damit verschwindet der beste Disney Sender aller Zeiten aus dem deutschen Fernsehen, denn Disney XD oder Disney Cinemagic kommen da nie ran.

    Toon Disney hat immer tolle Cartoons gezeigt, viele Disney Zeichentrickserien liefen, mit Abspann, ohne nervige Zusatzlogos, ohne nervige Dauereinblenden - also eigentlich immer das was man vom PayTV erwartet, sogar auf nervige Realserien oder ähnlichen Rotz der da nichts zu suchen hat (siehe Cartoon Network, NickToons) hat man hier stets verzichtet und kinderfreundlich war der Sender auch immer, weil es da zu aktiveren Zeiten immer eine kostenlose 0800er Rufnummer für Gewinnspiele gab und keine 01379 Nummer die 50 Cent pro Anruf kostet, wie bei manch anderen Kindersendern (NICK)

    Also ein großer Verlust fürs Kabel Digital Home Paket und ein großer Verlust fürs deutsche PayTV wenn man so möchte, denn mit Toon Disney geht ein großes Stück Qualität und was noch viel wichtiger ist, ein mega-riesen Stück Spaß verloren.

    Für mich ist das jedenfalls entgültig der Grund, wo ich jetzt sage, sollte Toon Disney verschwinden, was ja jetzt den Anschein hat und sollte Disney XD bei Kabel Digital Home auftauchen, dass ich noch einen Sender doppelt hab, dass es für mich keinen Grund gibt, das Kabel Home Paket weiterhin zu behalten.

    In letzter Zeit gings da nur noch bergab, es sind viele Sender geschmissen worden, ersatzlos, und nun macht man das schon wieder, denn für Toon DIsney +1 kommt ja nichts hinterher und für noch weniger Sender oder noch mehr doppelte Sender soll ich den gleichen Betrag von 12,90 Euro / Monat weiterhin bezahlen???

    NEIN - ich hab sky, das reicht mir, es ist zwar schade um Jukebox TV und MTV HITS oder MTV DANCE aber Musiksender hab ich dank meinem Motor mehr als genug, und da gibts auch viele, um diese Genres zu füllen.

    Also kann ich abschließend nur noch sagen, Bye Bye Toon Disney aber auch Bye Bye Kabel Deutschland, so kann man sich Kunden vergraulen und komplett ans Satellitenfernsehen verlieren.
     
  4. twen-fm

    twen-fm Silber Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Panasonic Viera 32 Zoll HD Ready seit 2011
    AW: Disney XD ab 16. April bei Kabel Deutschland

    Toon Disney wird eingestellt und (wohl) durch Disney XD ersetzt, da es auch bei T-Home so sein wird, kann man davon ausgehen das es kein Aprilscherz seitens der neuen TV Digital war, diese weist in der KDG Ausgabe darauf hin, was allerdings mit Toon Disney +1 passieren wird ist noch mehr als unklar, die KDG hat mal wieder "Keine Ahnung"... :rolleyes:

    Da ich ein Freund der klaren Worte bin, kann man es auch ganz offen sagen:

    Die KDG hat absolut kein Interesse mehr das KD Home Paket attraktiver zu gestalten, schaut doch mal den Kabelkiosk von Eutelsat mal genau an, die haben Sender, die die KDG absichtlich nicht (mehr) haben will oder was auch immer der Grund sei das man Sender vorenthält und nicht einspeist, vorher haben wir alle (auch ich!) über den KabelKiosk gelacht und gelästert, nun ist dieser absolut Konkurrenzfähig und was das wichtigste ist, dieser wird in regelmässigen Abständen um neue Sender weiter erweitert, eine Sache die die KDG absolut vernachlässigt und das ist ganz bestimmt nicht in Ordnung und im Sinne der Kunden. Auch ersatzlos Sender abzuschalten und für keinerlei Ersatz zu sorgen oder wie im Fall BBC Entertainment diesen in einen total belangslosen Paket zu verschieben, das spricht schon eine ganz deutliche Sprache :mad:...

    Wenn die KDG so weitermacht, wird sie die Quittung noch serviert bekommen! :wüt:
     
  5. fernsehfan

    fernsehfan Board Ikone

    Registriert seit:
    8. Mai 2007
    Beiträge:
    4.419
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Disney XD ab 16. April bei Kabel Deutschland

    Das ist aber nicht die Schuld von der KDG oder T-Home, das Toon Disney eingestellt wird. Es ist der Wille von Disney. Und das betrifft nicht nur Deutschland. Toon Disney wird bzw. wurde WELTWEIT eingestellt und entweder durch Disney XD oder durch Disney Cinemagic ersetzt.

    Hier kann also die KDG und auch T-Home nichts dafür. Da müsst ihr euch schon an Disney wenden.
     
  6. NoSports

    NoSports Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2008
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Disney XD ab 16. April bei Kabel Deutschland


    Hallo, was meinst Du mit "doppelt empfangbar"?

    deutsch/englisch?

    danke
     
  7. fernsehfan

    fernsehfan Board Ikone

    Registriert seit:
    8. Mai 2007
    Beiträge:
    4.419
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Disney XD ab 16. April bei Kabel Deutschland

    Damit ist einfach nur die Doppeleinspeisung gemeint. Einmal werden die Sender für Sky eingespeist und dann nochmal für Kabel Digital Home. Das heißt, du hast die entsprechenden Sender, 2 mal in deiner Senderliste.

    Die Doppeleinspeisung wird hier kritisiert, weil sie ganz einfach Platzverschwendung im Kabelnetz ist.
     
  8. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    12.730
    Zustimmungen:
    963
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Disney XD ab 16. April bei Kabel Deutschland

    Vielleicht schafft man ja auch mal bei der KDG das, was bei UM ohne Probleme möglich zu sein scheint: Die gemeinsame Nutzung von Kapazitäten seitens Sky und KNB.

    Zum Kabelkiosk: Dort holt man zwar zweifelsfrei auf, aber es fehlen dort meiner Meinung nach wirklich wichtige Sender wie

    Sat1 Comedy
    Kabel1 Classics
    TNT Serie
    Eurosport 2
    ESPN America
    ESPN Classic

    Das ändert natürlich nichts daran, dass Kabel Deutschland bei KD HOME wieder nachbessern sollte.
     
  9. skykunde

    skykunde Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    4.930
    Zustimmungen:
    121
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Disney XD ab 16. April bei Kabel Deutschland

    Das Problem an KD Home ist, dass sie nach dem Prinzip - Ich nenne es mal - "Batch Update" arbeiten. Die sammeln etwas und dann wird es in einem Rutsch veröffentlicht oder kommentarlos entfernt. Leider ist es den meisten Kunden lieber, wenn sie in Häppchen Neues serviert bekommen würden. Und die ersatzlosen Abschaltungen sind eher negative Publicity, auch, wenn sie nicht beworben werden.
     
  10. UltimaT!V

    UltimaT!V Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    4.414
    Zustimmungen:
    228
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Das NO:T!GSTE, wird aber immer weniger mit der Zeit was ich so brauche...
    AW: Disney XD ab 16. April bei Kabel Deutschland

    na wenn sich skyWelt und die Pakete der KNBs immer ähnlicher werden, besteht wohl gut die option, dass sich skyWelt und skyWeltXtra vereinen und im kabel auch angeboten werden. falls überhaupt, wird das dann sicher noch ne ganze weile dauern. ich finde vom inhalt DineyXD ganz ok, wenn nur die enblendungen nicht wären und der originalabspannt. toon disney gabs ja nicht wirklich richtig via Sat. die paar stunden im Timesharing auf PremiereStar waren ein scherz.
     

Diese Seite empfehlen