1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Disney Cinemagic wird 24 Stunden Sender

Dieses Thema im Forum "Pay-TV Themensender auf diversen TV-Plattformen" wurde erstellt von sir75, 8. Januar 2016.

  1. sir75

    sir75 Talk-König Premium

    Registriert seit:
    15. November 2008
    Beiträge:
    5.992
    Zustimmungen:
    868
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS 922
    Kathrein UFS 910
    Harmony 885
    Anzeige
    Mit 29.2.16 wird der Sender Disney Cinemagic seine Sendezeit auf 24 Stunden ausweiten.

    Disney Cinemagic to become 24h service in Germany

    Vielleicht in diesem Sinne gar nicht so uninteressant RTL Disney, Betreiber von Super RTL die Lizenz für ejn weiteres Spartenprogramm beantragt.
     
    LSD gefällt das.
  2. LSD

    LSD Talk-König

    Registriert seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    6.575
    Zustimmungen:
    265
    Punkte für Erfolge:
    93
    Wenn da dann auch mal wieder die ganzen Klassiker kommen.
     
  3. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    16.815
    Zustimmungen:
    1.424
    Punkte für Erfolge:
    163
    Was soll man dazu sagen. Respekt. Hoffentlich kommt die HD Version mal langsam Abseits von Sky auch woanders....

    Manche hatten ja immer gedacht aus Cinemagic wird Sky Disney. Träumerei usw

    Den letzten Satz versteh ich nicht so ganz? RTL hat eine Lizens für einen Neuen Sender namens RTL Disney beantragt?
     
  4. ronnster

    ronnster Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    1.418
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    19,2° Ost Astra, Selfst H30D4, Samsung UE50H6470, Samsung 24" LED, Sky Komplett, Sky CI+ Modul, Sogno HD8800 Twin Receiver, Amazon fireTv-Box, DAZN, Netflix, Amazon Instant Video, Fritzbox 7490, FritzFon MT-F, VDSL 50 von 1&1, reloop 2000m Plattenspieler

    RTL Disney GmbH & Co. KG hat einen neuen Spartensender beantragt.
     
    sir75 gefällt das.
  5. sir75

    sir75 Talk-König Premium

    Registriert seit:
    15. November 2008
    Beiträge:
    5.992
    Zustimmungen:
    868
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS 922
    Kathrein UFS 910
    Harmony 885
    Nein RTl und Disney GmbH haben einen Sender beantragt.

    Detail - die medienanstalten
     
    Fifaheld gefällt das.
  6. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    16.815
    Zustimmungen:
    1.424
    Punkte für Erfolge:
    163
    Free oder PayTV? Für den Deutschen (Österreichen, Schweizer) Markt?
     
  7. sir75

    sir75 Talk-König Premium

    Registriert seit:
    15. November 2008
    Beiträge:
    5.992
    Zustimmungen:
    868
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS 922
    Kathrein UFS 910
    Harmony 885
  8. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    16.815
    Zustimmungen:
    1.424
    Punkte für Erfolge:
    163
    Die Frage ist immer wie lange ist sowas Exklusiv. Siehe Sport1 US. Der war es glaube nur ein halbes Jahr...
     
  9. sebbe_bc

    sebbe_bc Board Ikone

    Registriert seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    4.236
    Zustimmungen:
    364
    Punkte für Erfolge:
    93
    Könnte mir durchaus vorstellen, dass die das Abendprogramm von SuperRTL unter eigenen Sendelabel betreiben möchten - ähnlich wie Nickelodeon/Nicknight. (RTL Disney Fernsehen GmbH & Co. KG -> SuperRTL)
     
    sir75 gefällt das.
  10. snowking

    snowking Junior Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2014
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    18
    Klar dann gibt´s eben doppelt so viele Wiederholungen um die Sendezeit zu füllen. Sky könnte locker 3/4 seiner Programme streichen, ohne
    daß deshalb weniger zu sehen wäre...
     

Diese Seite empfehlen