1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Disney App auf Sky Q-Receiver?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Michael-K., 25. März 2021.

  1. Toby2k

    Toby2k Senior Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2008
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Also auf dem Sky Q ruckelt es bei mir, auf Apple TV, SmartTV oder FireTV alles Smooth.
     
  2. Tom123

    Tom123 Lexikon

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    20.723
    Zustimmungen:
    4.788
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sky Q (UK) incl Q mini + UHD, Apple TV 4K
    LG OLED 55C8
    Einstellungen unter Einrichten - Ton und Bild gibt es den Punkt Optimierung der Bild-Wiedergabe. Wenn das auf ‘an’ steht sollte es nicht ruckeln.
     
    Toby2k und Eike gefällt das.
  3. Toby2k

    Toby2k Senior Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2008
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    Du könntest Recht haben :) Ne klappt super. danke.

    aber generell: ich haben immer das Gefühl, dass die Apps wie Netflix und YouTube auf dem SkyQ eine schlechtere Bildqualität und Auflösung hat ggü. Apple TV uns FireTV? Unbegründet?
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. April 2021
  4. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    61.089
    Zustimmungen:
    29.463
    Punkte für Erfolge:
    273
    Apple TV kann ich nicht beurteilen, aber gegenüber App auf dem TV nein.
     
  5. Tom123

    Tom123 Lexikon

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    20.723
    Zustimmungen:
    4.788
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sky Q (UK) incl Q mini + UHD, Apple TV 4K
    LG OLED 55C8
    Gegenüber Apple TV...ja, etwas. Auflösung ist übrigens dieselbe. Fire TV fand ich nie so prall um ehrlich zu sein.
     
    Cro Cop gefällt das.
  6. Toby2k

    Toby2k Senior Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2008
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ok. Kann mir aber jemand mal erklären, warum die Ard App auf dem Sky Q bei mir richtig flüssig läuft, aber als App auf meinem Sony XG95 nicht. Wirkt ähnlich, wie wenn ein 24fps Film ruckelt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. April 2021
  7. Cro Cop

    Cro Cop Guest

    Habe Disney + heute auch für einen Monat um es auszuprobieren gebucht. Kann deine Eindrücke bestätigen. Da stimmt irgendetwas nicht mit dem Bild. Irgendwie säuft es zu sehr in schwarz ab. Die niedrige Datenrate sieht man auch. Auch insgesamt wirkt das Bild körnig.

    Werde es später mal auf dem Für TV Stick ausprobieren, um dort Bildqualität zu vergleichen.
     
  8. Ingo_AC

    Ingo_AC Junior Member

    Registriert seit:
    17. August 2016
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hier genauso. Philips 58PUS8505. Auf Android TV System ruckelt diese. Über Sky q einwandfrei. Habe schon an ARD geschrieben aber nie mehr was gehört.
     
  9. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    45.108
    Zustimmungen:
    16.158
    Punkte für Erfolge:
    273
    Hier genauso, hab ja auch den gleichen Philips....aber anschreiben müsste man vermutlich Philips, nicht die ARD.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. April 2021
  10. Cro Cop

    Cro Cop Guest

    So habe jetzt Disney+ auf dem Für TV Stick 4K ausprobiert. Bild ist heller als auf dem Sky Q Receiver. Da wird das mit HDR richtig umgesetzt. Aber auch auf dem Für TV Stick 4 K wirkt das Bild trotz hoher Datenraten körnig und nicht ganz flüssig. D. h. Bild ist weder auf dem Q bei 60 Hz noch auf dem Fire TV Stick bei 50 Hz flüssig. Da man sich auf dem Für TV ganzen Daten anzeigen kann ist mir jetzt klar warum das Bild immer leicht ruckelt: es läuft mit 23,976 fps.

    Habe ein Bild davon gemacht und hochgeladen. Das sind Daten von Film Independence Day: Wiederkehr in UHD HDR.

    [​IMG]