1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Diskussion:Sky-Streit, DVB-T 2, ÖR HD, Einspeisegebühr, Entertain, Internet bei UM

Dieses Thema im Forum "Unitymedia (Kabel BW)" wurde erstellt von billyboy9999, 10. April 2012.

  1. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    54.292
    Zustimmungen:
    15.994
    Punkte für Erfolge:
    273
    Anzeige
    AW: Diskussion:Sky-Streit, Monopol, ÖR HD, Einspeisegebühr, Entertain, Internet bei U

    Wer was braucht ist nach wie vor subjektiv...

    Außerdem gibts mittlerweile dritte Programme die einen hohen nativen Anteil an HD-Inhalten haben. Der MDR und auch der WDR z.B.
    Und die zeigen mitnichten nur Krimis sondern vor allem Regionales.
     
  2. berry

    berry Silber Member

    Registriert seit:
    18. November 2004
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    78
    Punkte für Erfolge:
    38
  3. chrissaso780

    chrissaso780 Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    7.621
    Zustimmungen:
    125
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat Cabelstar HD2 inc. AC Modul
    AW: Diskussion:Sky-Streit, Monopol, ÖR HD, Einspeisegebühr, Entertain, Internet bei U

    Was soll es auch neues geben.
    UMKBW haben ihre Meinung zu diesen Thema und die ÖR haben eine andere Meinung dazu.

    Die dritte Partei die darüber entscheidet welche Meinung die richtigere ist lässt das alles schleifen.

    1,5 Jahre später immer noch kein Urteil.
    So kann es nicht voran gehen.
     
  4. Sense

    Sense Gold Member

    Registriert seit:
    12. November 2012
    Beiträge:
    1.427
    Zustimmungen:
    70
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Diskussion:Sky-Streit, Monopol, ÖR HD, Einspeisegebühr, Entertain, Internet bei U

    Oder Unitymedia würde einfach mal kundenfreundlich agieren und die Sender wie die anderen KNB trotz dessen ebenfalls einspeisen... Aber nein, das ist für Unitymedia keine Option, weil es eben zu kundenfreundlich ist. :LOL:
     
  5. chrissaso780

    chrissaso780 Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    7.621
    Zustimmungen:
    125
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat Cabelstar HD2 inc. AC Modul
    AW: Diskussion:Sky-Streit, Monopol, ÖR HD, Einspeisegebühr, Entertain, Internet bei U

    Kann man machen.
    Ich würde das ohne ein Vertrag auch nicht machen.

    UM speist die Sender ein und dann bekommen die einen auf den Sack weil die Sender ohne Vertrag eingespeist haben.

    Irgendeine wird sich immer daran stören.
    Ob das nun die ÖR Sender sind oder die Landesmedienanstalten oder sonst ein Sender.
     
  6. PerroNegro

    PerroNegro Junior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2014
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Diskussion:Sky-Streit, Monopol, ÖR HD, Einspeisegebühr, Entertain, Internet bei U

    Genau, irgendwer fühlt sich immer benachteiligt.
    Aber Hauptsache es wird auf dem Rücken der zahlenden Kunden ausgetragen.
     
  7. berry

    berry Silber Member

    Registriert seit:
    18. November 2004
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    78
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Diskussion:Sky-Streit, Monopol, ÖR HD, Einspeisegebühr, Entertain, Internet bei U

    Und warum machen es dann die anderen Anbieter? Wahrscheinlich weil sie kundenfreundlicher sind.
     
  8. liebe_jung

    liebe_jung Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    10.905
    Zustimmungen:
    1.517
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Diskussion:Sky-Streit, Monopol, ÖR HD, Einspeisegebühr, Entertain, Internet bei U

    Vom sollen die denn deiner Meinung nach "einen auf den Sack kriegen"?

    Die ÖR muxen ihnen extra passende Pakete und haben öffentlich gesagt, dass die KNB diese kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen.

    Die Landesmedienanstalten habe bei zig anderen KNB auch kein Problem mit der Einspeisung. Warum sollten sie das bei UMKBW haben?
     
  9. fernsehen

    fernsehen Silber Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2001
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Diskussion:Sky-Streit, Monopol, ÖR HD, Einspeisegebühr, Entertain, Internet bei U


    sag mal ? erst lesen und anschließend schreiben ;)




    ARD Digital - Digitales Fernsehen der ARD - Digitalfernsehen - Digital TV - Kabel

    es grüßt das fernsehen
     
  10. chrissaso780

    chrissaso780 Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    7.621
    Zustimmungen:
    125
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat Cabelstar HD2 inc. AC Modul
    AW: Diskussion:Sky-Streit, Monopol, ÖR HD, Einspeisegebühr, Entertain, Internet bei U

    Wer sich aufregen kann Gott und die Welt.
    Du glaubst gar nicht wer alles sich darüber aufregen kann.

    Die ÖR bieten die passende Muxe den KNB an.
    Wielange bis die plötzlich kein Bock mehr haben und dennen das zu teuer wird.

    Dann steht man plötzlich ohne Signal da weil man kein Vertrag mit dennen hat der sowas regelt.

    Die Zig KNB die das Signal kostenlos erhalten haben trotzdem ein Einspeisvertrag mit dennen. Ohne das ist es höchstfahrlässig.

    Plötzlich kommen die ÖR vielleicht auf die Idee und wollen Geld dafür sehen.
    Im Ausland ist es ja üblich.

    UM hat nun mal den Standpunkt das es keine kostenlose Einspeisung bei dennen gibt.

    Mag uns vielleicht nicht gefallen mich eingeschlossen aber es ist ein Standpunkt von dennen.