1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DiSEqC1.0 schaltet nicht automatisch!!

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von CarlWeill, 10. Februar 2004.

  1. CarlWeill

    CarlWeill Neuling

    Registriert seit:
    9. Februar 2004
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Bayern
    Anzeige
    Hallo Leute!!

    habe ein Problem mit einer Digital Sat-Anlage.
    Das DiSEqC_1.0 Relias schaltet nicht automatisch zwischen zwei LNBs (Astra&Hotbird) um, man kann aber manuell über das Menü vom Receiver umschalten.
    Die Sat-Anlage:
    96 cm Kathrein Schüssel
    1xQuttro LNB(Astra)
    1xSingle LNB(Hotbird)
    DiSEqC_1.0 4/1 Relais
    Humax F1-FOX Digital Receiver
    Die LNBs sind beide von Kathrein, das Quattro LNB ist warscheinlich ohne Switch.

    Kann mir jemand Bitte eine günstige Lösung für mein kleines Problem vorschlagen??

    MFG
    CarlWeill

    <small>[ 17. Februar 2004, 20:37: Beitrag editiert von: CarlWeill ]</small>
     
  2. Chinaschnitte

    Chinaschnitte Silber Member

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    994
    Ort:
    EU
    Hi.
    Also ein Quattro ohne alles kann man ja nicht wirklich sinnvoll verwenden. Da muss zwangsläufig ein Multischalter dazu. Entweder ist er schon eingebaut oder ein externes Gerät.

    So ein DiSEqC-Schalter schaltet ja nicht einfach so "automatisch" um. Der Receiver muss ihm ein entsprechendes Signal schicken, wenn man auf einen Kanal des anderen Satelliten schaltet. Schätze mal da ist der Receiver nicht richtig eingestellt.

    mfg
     

Diese Seite empfehlen