1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DiSEqC

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Snake01, 31. Dezember 2005.

  1. Snake01

    Snake01 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2003
    Beiträge:
    135
    Anzeige
    würde meine anlage gern auf DiSEqC erweitern nur jetzt die frage was brauch man dazu alles?

    hab als receiver nen kathrein ufd 580

    dann nen wandhalter nen spiegel und nen single lnb

    jetzt die frage reicht dieser motor aus

    http://cgi.ebay.de/DiSEqC-1-2-MOTOR...845082491QQcategoryZ85437QQrdZ1QQcmdZViewItem

    und das ganze läuft oder wie funktioniert das?
     
  2. Grognard

    Grognard Guest

    AW: DiSEqC

    Hallo, Snake01,
    bevor Du beim nächsten mal Etwas postest, schau Dir mal Deinen Editor an, da muß man immer rätseln.
    Der Motor geht in Ordnung und der Shop auch, Du wirst diesen Motor wahrscherinlich nicht viel günstiger finden.
    Gruß, Grognard
     
  3. Snake01

    Snake01 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2003
    Beiträge:
    135
    AW: DiSEqC

    noch ne andere frage wie wird das verkabelt
    geh ich vom lnb zum motor in und motor out zum receiver oder wie läuft das ab
     
  4. Grognard

    Grognard Guest

    AW: DiSEqC

    Hallo, vom Receiver oder Schalter geht das Kabel zum Motor In, von da über Out zum lnb.
    Gruß, Grognard
     
  5. Snake01

    Snake01 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2003
    Beiträge:
    135
  6. Grognard

    Grognard Guest

    AW: DiSEqC

    Hallo, Snake01,
    diese Monoblock-lnb's haben große Nachteile gegenüber Single-lnb's, wenn Du nur Wert auf den Empfang von Astra und Hotbird legst, dan würde ich zwei Single-lnb's mit einem festeingestellten Multifeedhalter nehmen, von da geht es dann über einen 2/1 Schalter zum Receiver. Empfohlene Antennengröße bei dieser Konstellation sind 80 cm. Mit einem Motor kannst Du natürlich alle Satelliten die bei uns über dem Horizont stehen, erreichen, aber nicht alle empfangen, dazu bedarf es bei einigen erhebliche Schüsselgrößen.
    Gruß, Grognard
     
  7. Snake01

    Snake01 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2003
    Beiträge:
    135
    AW: DiSEqC

    welche vorteile haben denn die anderen sateliten was gibt es dort für empfangbare programme

    was gibt es auf hotbird alles für interessante sender?
     
  8. Grognard

    Grognard Guest

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. Januar 2006

Diese Seite empfehlen