1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DiSEqC-Umschalter SPU 21-02

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von metinoenal, 4. Januar 2003.

  1. metinoenal

    metinoenal Neuling

    Registriert seit:
    13. Dezember 2002
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Hanau
    Anzeige
    Hallo

    Ich möchte mir den DiSEQC-Umschalter selber bauen.
    Wie kann ich das machen.

    Gibt es vielleicht eine andere möglichkeit zwei LNBs miteinander zu verbinden.

    --LNB a-- + --LNB b-- = >-----1-Sat-Kabel----->

    Geht das wenn ich die Sateliten Kabel von den LNB einfach miteinander direkt verbinde.

    Ich bitte euch wenn ihr mir weiterhelfen könnt um Rat.
    Ich könnte vielleicht ein Elektronischen Schaltplan gebrauchen von DiSeqC Umschalter um ihn selber zu bauen.

    Ich brauche noch eine anleitung für einen Sat-Verteiler.

    Kann ich den vielleicht auch selber bauen?

    Der Satverteiler den ich brauche sollte :

    1 Sat Kabel Eingang = 2 Sat Kabel ausgang haben.

    DANKE euch für jeden Beitrag.

    Tschüss durchein
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.048
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Selber bauen kann man wohl nur einen 12Volt Umschalter. Das währe noch halbwegs zu realisieren.
    Einfach zusammenschalten geht absolut nicht.

    Ich hab schon anleitungen zum bau von DiSEqC oder 22KHz Generatoren gesehen, aber Umschalter..?
    Mit viel glück kann man evt. einen Schalter nachbauen.

    Verteiler währen das schon einfacher. Ist nur die Frage was du damit machen willst. An einen Anschluß vom LNB kann immer nur ein Receiver betrieben werden.
    2 Receiver an einem Kabel gleichzeitig zu betreiben geht absolut nicht.

    Blockmaster
     

Diese Seite empfehlen