1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Diseqc Schaltung!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von fhansig, 1. Mai 2011.

  1. fhansig

    fhansig Senior Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2006
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo,
    Ich möchte folgendes realisieren.
    Ich habe momentan folgende Konstellation:
    Auf meinem Dach befindet sich eine 65er Kathrein Schüssel auf 19,2 und quad-LNB sowie eine DVB-T Antenne. Nun möchte ich die Satellitenposition 13,0 hinzunehmen.
    Dafür könnte ich eine zweite Satellitenschüssel anbauen, ich hätte schon eine 40er Schüssel mit Single-LNB hier, allerdings ist hierfür der Masten (5,5cm) leider zu kurz, kann man den verlänger?
    Ich möchte dann letztlich zu 3 Dosen fahren, ich hätte mir das so vorgestellt:
    Dose 1: DVB-T und Astra 19,2 mit Hilfe einer Sat-Einschleusweiche (hab ich schon).
    Dose 2+3: DVB-T und Astra 19,2 und Hotbird 13,0 mit einem Diseqc Schalter.
    Natürlich benötige ich dazu noch einen Splitter für DVB-T (hab ich schon).
    Single-LNB der 40er Schüssel müssteich durch ein Twin ersetzen.
    Was haltet ihr davon, funktioniert das? Ist dieser Schalter in Ordnung?:
    https://www.satplace.de/zubehoer-14...tml?paID=2&utm_source=froogle&utm_medium=free
     
  2. fhansig

    fhansig Senior Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2006
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Diseqc Schaltung!

    Edit: Alternative wäre, die Anlage umzubauen. Dafür könnte ich die Kathrein Schüssel verkaufen und eine andere mit Multifeed anbauen. Da würde ich aber noch 23,5 mit dazu nehmen, auf den ich aber notfalls auch verzichten könnte. Außerdem bräuchte ich einen Multischalter. Es scheint mir die technisch sauberere Lösung zu sein, aber ich möchte nicht mehr als 200 Euro ausgeben.
     
  3. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: Diseqc Schaltung!

    Man kann schon, wenn es ein Rohr ist sowiso;) Ich könnte dir was machen (beruflich ginge das)
    PS. deine 2te Lösung wäre aber besser, mit nur einer Schüssel. Aber wenn schon zwei andere da sind:(
     
  4. fhansig

    fhansig Senior Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2006
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Diseqc Schaltung!

    Wieviel bekommt man denn noch für ne Kathrein Empfangsanlage?
    Und vor allem: Welche Produkte gibt es, die eine ähnlich hohe Qualität haben? Ich will nämlich keine Schüssel, die nach 5 Jahren durchgerostet ist. 10 Jahre sollte die Hardware halten.
     
  5. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: Diseqc Schaltung!

    Mit altem gebrauchtem ist das immer so eine Sache:( Aber diese sind auch bestimmt nicht zu verachten (werden hier im Forum immer wieder empfohlen)

    Antennen - Gibertini

    Antennen - Triax
    Dazu ein passender Multifeedhalter und du kannst locker Astra und Hotbird reinholen:winken:

    Eine 85 er reicht völlig aus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Mai 2011
  6. fhansig

    fhansig Senior Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2006
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Diseqc Schaltung!

    hmmm..... und wie siehts aus, wenn ich die 65er benutze, um beide Satelliten reinzubekommen? Wohne ja schließlich in der Kernausleuchtungszone (Oberbayern)
     
  7. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: Diseqc Schaltung!

    Geht auch, aber ohne Schlechtwetterreserve. Wenn der Hoti. nicht so wichtig ist kannst es ruhig machen. Dazu die Schüssel auf Astra ausgerichtet lassen.
    Oder evtl. in die Mitte ausrichten.;) dann gingenn beide Sat's gleichstark/schwach rein.
     
  8. fhansig

    fhansig Senior Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2006
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Diseqc Schaltung!

    Ob das sinnvoll ist, kommt darauf an, wieviel Bewölkung diese Konstellation verzeiht. Bei Gewitter ist es normal, dass nix mehr durchkommt, ist auch jetzt schon so. Wenn aber bei die Anlage bereits bei dichter Bewölkung versagt, ist es wohl eher nichts.
     
  9. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: Diseqc Schaltung!

    Kannst es ja mal testen;) Wenns nicht so recht geht, kannst immer noch auf eine größere Schüssel wechseln.
    Evtl. die Schüssel auf 19,2° lassen und für 13° ein High-Gain LNB einsetzen:winken:
     

Diese Seite empfehlen