1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

diseqc schalter für quad monoblock + single lnb möglich ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von homekino, 19. Februar 2007.

  1. homekino

    homekino Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2006
    Beiträge:
    30
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    kann man zwischen einem Quad Monoblock von Maximum, diseqc integriert (Hotbird/Astra) und einem zusätzlichen Lnb an einer anderen Antenne (Astra 28,2) per zusätzlicher diseqc Schaltung hin- und herschalten ? Möchte die 3 Positionen mit dieser Konstellation von innen am Receiver per diseqc schalten.
    Bisher musste ich immer umständlich per extra Kabel durchs Fenster Astra 28,2 (BBC HD) schauen.
    Gibts da ne technische Lösung ohne grosse Kosten ?
     
  2. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: diseqc schalter für quad monoblock + single lnb möglich ?

    auch dafür gibt es eine lösung, da brauchst du einen diseqc-options-schalter, diese gibt es von verschiedenen herstellern, z.b. hier oder hier
     
  3. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: diseqc schalter für quad monoblock + single lnb möglich ?

    Dafür gibt es DiSEqC-Schalter mit der Funktion "Option".
     
  4. homekino

    homekino Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2006
    Beiträge:
    30
    AW: diseqc schalter für quad monoblock + single lnb möglich ?

    Hey is ja super !
    Hätte nicht gedacht dass es da sowas billiges gibt da ja quasi zwei Schalter hintereinander geschaltet sind.

    Danke für Eure Hilfe !
     
  5. homekino

    homekino Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2006
    Beiträge:
    30
    AW: diseqc schalter für quad monoblock + single lnb möglich ?

    könnte es sein dass ich Eure Lösung mit dem Homecast 5101 ci vergessen kann weil er nur diseqc 1.0 versteht ? Jedenfalls kann ich nur unter Diseqc Option A bis D auswählen aber keine Position. Die Satelitennummer
    unter der die Sats stehen hat wohl nichts mit diseqc zu tun. Jedenfalls funktioniert der Monoblock nur wenn unter 1 Astra ist und unter 2 Hotbird was unlogisch ist da diseqmässig erst Hotbird dann Astra bei diesem Monoblock kommt (hier also A und B)
    Kann das jemand bestätigen oder gehts doch mit dem homi ?

    Gruss homekino
     
  6. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: diseqc schalter für quad monoblock + single lnb möglich ?

    Da gibt es einen kleinen Trick: Die vom Monoblock-LNB kommende Leitung wird mit einem 2-Way-Splitter auf zwei Leitungen geteilt, die dann an die Anschlüsse 1 und 2 eines 4/1-DiSEqC-Schalters geführt werden. Beim Receiver sollte sich aber die Befehlswiederholung einschalten lassen.
    Und du hast natürlich Recht, wenn du von Hotbird auf Position "1" und Astra auf Position "2" sprichst. Das ist bei den meißten Monoblock-LNBs so, aber eben nur bei den meißten, es gibt auch Ausnahmen.
     
  7. homekino

    homekino Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2006
    Beiträge:
    30
    AW: diseqc schalter für quad monoblock + single lnb möglich ?

    Hallo Hans,
    danke für Deinen Tip,
    leider gibt es beim Homecast nur nacktes Diseqc 1.0 ohne Wiederholung.
    Meinst Du das geht trotzdem ? Was sollte so ein Splitter kosten dürfen und welche Dämpfung des Signals ist zu erwarten. Mein Astra 28,2 Empfang ist relativ knapp da Durch enges Raumfenster beschränkt und 60er Spiegel, d.h. viel Dämpfung darf ich nicht mehr draufkriegen.
    Habe grade mal gegoogelt, wenn ich Dich richtig verstehe meinst Du sowas: http://www2.computeruniverse.net/info.asp?id=90148679 Von diesen Teilen habe ich zwei in Betrieb um von einer Zuleitung an zwei Geräte zu gehen (natürlich nicht gleichzeitig). Wie soll ich damit hinter einem Quattromonoblock beide Positionen aufsplitten und wieder an einen Diseqc Switch gehen können ? Oder gibts da andere Splitter wie ich gefunden habe die das können ?



    Gruß Homekino
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Februar 2007
  8. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: diseqc schalter für quad monoblock + single lnb möglich ?

    Ob es wirklich funktioniert, kann ich dir nicht versprechen. Es geh ja erst mal darum, einen DiSEqC-Schalter zu benutzen, der die 4 Positionen des Receivers schalten kann, deshalb der 4/1-Schalter. Damit kommen aber Astra und Hotbird mit zwei Leitungen zum aus dem DiSEqC-Schalter. Um diese wieder (für das Monoblock-LNB) zusammenzuführen, ist der Splitter gedacht. Das LNB für Astra-2 ist davon nicht betroffen.
    Solche Schaltungen muss man einfach ausprobieren.
    Genauso ist ja nicht sicher, dass es mit einem Options-Schalter nicht doch funktioniert.
     
  9. homekino

    homekino Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2006
    Beiträge:
    30
    AW: diseqc schalter für quad monoblock + single lnb möglich ?

    ok, technisch kann ich das zwar nicht ganz nachvollziehen,
    werde es aber demnächst mal austesten wenn ich nen 4/1-Schalter irgendwo ausleihen kann.
     
  10. lunixer

    lunixer Junior Member

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    61
    AW: diseqc schalter für quad monoblock + single lnb möglich ?

    Auch wenn der letzte Beitrag schon etwas zurück liegt, würde mich das Ergebnis interessieren, oder dibt es schon eine bessere Lösung für den Homecast HS 5001 CI mit Quad Monoblock + 1 Single LNB für 23,5 ° ?
     

Diese Seite empfehlen