1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DiseqC Problem

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von The_Frankster, 23. September 2005.

  1. The_Frankster

    The_Frankster Junior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2002
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Österreich
    Anzeige
    Hi!

    Ich hab heute meine Hotbirdpacket bekommen. Gleich alles montiert und wenn ich von Astra auf Hotbird schalte hab ich einen Kanal, schalte ich aber wieder zurück, sagt er mir "Kanal nicht verfügbar"

    Und hin und wieder stürzt mir die Box komplett ab.

    DiseqC: Best Germany 2/1 http://cgi.ebay.de/BEST-Germany-DiSEqC-2-1...1QQcmdZViewItem

    Manchmal geht alles problemlos und dann spinnts wieder, bis die Box abstürtzt

    Dann muss ich so lange hin und her schalten bis Hotbird sagt, dass er keinen Kanal findet, dann geht Astra wieder

    Vielleicht hat irgend jemand eine Idee was daran schuld ist

    Mfg
    Frankster
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: DiseqC Problem

    Ich würde an Deiner Stelle erstmal die Bouqulist.xml sichern und einen Suchlauf machen. Dann die Bouqulist.xml wieder einspielen und die Kanallisten neu laden.
    DiseqC 1.x einstellen und Deine Satelliten in der Reihenfolge auswählen, wie sie auch an dem DiseqC angeschlossen sind. Ich setze mal vorraus, das Astra auf 1/A und Hotbird auf 2/B angeschlossen ist.
    Dann sollte alles gehen. Wenn es andersherum angeschlossen ist, mußt Du das dann in den DiseqC Einstellungen ändern oder die Kabel wechseln.
     
  3. jroediger

    jroediger Junior Member

    Registriert seit:
    7. November 2001
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Berlin
    AW: DiseqC Problem

    Die DBOX hat leider Probleme mit dem DiseqC. Ich mußte mir einen Schalter mit Toneburst kaufen, dann ging endlich Astra und Hotbird problemlos. Sind aber nur meine Erfahrungen..

    Gruß,
    Jürgen.
     
  4. The_Frankster

    The_Frankster Junior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2002
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Österreich
    AW: DiseqC Problem

    Hi!

    Ich hab auf DiseqC 1.0 gestellt und jetzt dürfte es auch gehen
     
  5. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: DiseqC Problem

    Dürfte oder geht es jetzt?
     
  6. The_Frankster

    The_Frankster Junior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2002
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Österreich
    AW: DiseqC Problem

    Geht nicht :-(

    Jetzt geht Astra überhaupt nicht mehr. Eutel 13 geht immer, Astra gar nicht.

    Wenn die Box rebootet, kommt sofort "keine Kanal gefunden" auf Astra.

    in der zapit.conf hab ich schon alle möglichen Werte für den DiseqC Typ angestellt.
    Astra ist auf 1
    Hotbird auf 2

    Bei einem Sendersuchlauf, findet er keinen Astra

    Wie kann ich kontrollieren ob der DiseqC schaltet ?

    Mfg
    Frankster
     
  7. jroediger

    jroediger Junior Member

    Registriert seit:
    7. November 2001
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Berlin
    AW: DiseqC Problem

    Ich will dich ja nicht entmutigen, aber versuche mal sowas ähnliches wie das hier zu bekommen: DiseqC-Umschalter SPU21-01, damit geht das alles ganz sicher, wichtig ist nur der Toneburst-Mode.

    Gruß, Jürgen.
     
  8. Ali Agca

    Ali Agca Neuling

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Schlaubetal
    AW: DiseqC Problem

    Hallo,habe auch Probleme mit Astra und Eutelsat und d-Box 2.
    Ich habe einen Spu 21-01.An LNB A ist Astra und LNB B ist Hotbird.
    Was muss ich denn nun an der d-Box einstellen ud am DiseqC -Schalter.
    Die Box findet immer nur Sender am Eingang LNB A.:love:
     
  9. jroediger

    jroediger Junior Member

    Registriert seit:
    7. November 2001
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Berlin
    AW: DiseqC Problem

    Also, am SPU mußt du Toneburst einstellen. An der DBOX (Neutrino):
    - Service: Kanalsuche
    - DisecQ 1.2
    - Bouquets: neu erstellen oder erneuern
    - Satelitt Astra 19.2E
    - DisecQ-Wiederholungen 2

    So scannst du erst den Astra ein, danach scannst mit der Satelliteneinstellung Hotbird (Eutelsat 13.0E) und so hat es bei mir letzendlich geklappt.

    Gruß, Jürgen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. September 2005

Diese Seite empfehlen