1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DiSEqC Motor + Multischalter

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Indymal, 26. Mai 2005.

  1. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    Anzeige
    Hi,

    Ich hätte mal eine Verkabelungsfrage.

    Wie kann man am sinnvollsten einen Diseqc Motor in einer Satanlage mit Multischalter betreiben. Gibt es irgend welche Möglichkeiten den Motor so einzubinden, daß er von sämtlichen Anschlüssen in der Wohnung aus gesteuert werden kann?
    Ich habe im Moment einen Kathrein Twin LNB der über ein UWS 78 die vier Ebenen für den Multischalter 5/8 zur Verfügung stellt. Den Motor habe ich angeschlossen, indem ich ein Kabel vom Receiver zum Motor gelegt habe, und vom Motor in einen Ausgang des Multischalters.
    Das funktioniert zwar ansich ganz gut, aber hat natürlich den Nachteil, daß ich den Standort des steuernden Receivers nicht beliebig ändern kann, weil er über den "Spezialanschluss" mit dem Motor verbunden sein muss.
    Da ich mir jetzt eine neue Schüssel mit Quatro LNB besorgt habe muss ich die Verkabelung jetzt sowieso neu machen.
    Und jetzt stellt sich mir die Frage, ob es da noch irgend eine sinnvollere Methode gibt, das Diseqc Signal zum Motor zu leiten. Durch den Multischalter wird es wohl nicht gehen, da er nur bei einer bestimmten Signalebene ein Signal abbekommen würde, oder sehe ich da was falsch ?
    Welche anderen Möglichkeiten gäbe es denn da eventuell noch ?

    Gruß Indymal
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.048
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: DiSEqC Motor + Multischalter

    Das dürfte unmöglich sein.
     
  3. Roger 2

    Roger 2 Guest

    AW: DiSEqC Motor + Multischalter

    ...eine Gemeinschaftsanalge und drehbar? Du wirst sicher einsehen, dass sowas in der Praxis nicht vorgesehen ist... wenn Du nun eine 2. Schüssel bekommst, dann solltest Du diese fest installieren, notfalls auch mit mehreren LNB's. Die andere, ältere machst Du für Dich drehbar. Da kannst Du dann entweder einen Receiver zum Steuern verwenden oder Du nimmst einen Positionierer, der die Antenne steuert, die Receiver laufen dann nur passiv (Halbautomatik)
     
  4. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: DiSEqC Motor + Multischalter

    Das hab ich schon befürchtet :)
    So ne direkte Gemeinschaftsanlage ist das bei mir nicht wirklich. Nur hab ich schonmal vorne weg 3 Receiver dran. Einer für ADR/Analog und DVB-S in einem. Da hab ich nur Astra programmiert drauf. Dann hab ich noch nen extra Receiver für Canal+ weil meine anderen Receiver kein CI haben und einer ist zur Motorsteuerung und zum DXen da.
    Wenn ich dann demnächst noch im Schlafzimmer und evt sonstwo noch Receiver aufstellen will, müsste ich dann ständig die Kabel umstecken. Weil durchloopen will ich garnicht erst anfangen.

    Ich hab mir deswegen heute einen gescheiten Motor bestellt, ohne Diseqc Mist weil man die für 120 cm wohl sowieso alle in die Tonne treten kann, wo ich jetzt nochmal geschaut habe.
    Von meinen alten 36V Motor, bei dem irgendwie der Sensor defekt ist und ich keine Positionen speichern kann, habe ich noch ein Steuergerät mit Fernbedienung.
    Ich hab mir gedacht, es gibt doch bei den TV Funkübertragungssystemen welche, die auch das Fernbedienungssignal funken können und am Gerät selber in Infrarot Signale umwandeln. Gibt es sowas auch rein nur für die Fernbedienungsfunktion ?
    Das würde mein Problem ja denke ich mal auch schön lösen.

    Gruß Indymal
     
  5. sashxx

    sashxx Silber Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2004
    Beiträge:
    776
    Ort:
    Bielefeld
    AW: DiSEqC Motor + Multischalter

    ja gibt es.

    Bei z.B. Conrad (Best-Nr. 350501, 29,95) gibts sowas. Anderswo bekommt man sowas sicherlich auch.
     

Diese Seite empfehlen