1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

diseqc einstellungen receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von wini62, 6. November 2008.

  1. wini62

    wini62 Junior Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2007
    Beiträge:
    28
    Anzeige
    hallo zusamme habe folgendes problem komme mit den diseqc
    einstellungen
    nicht klar BILD das signal aller sat ist ok
    wie sollte die stellung beim optionsschalter sein ?
    wie die einstellungen im rec menü ( bei diseqc.1.1?)
    der verwendete receiver ist ein vantage 211 sci
    Oder soll ich den 8/1 diseqc durch einen 4/1 ersetzen(einen sat wegglassen)

    http://i38.tinypic.com/2gtoz2h.jpg

    danke für die antworten -hilfe

    gruß wini62
     
  2. satmanager

    satmanager Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    14.746
    Ort:
    D-BW
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo 4K 1TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Zero (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    2x Sky Voll-Abo HD ungepaired (1x mit BuLi und HD+)
    Samsung 65" 4K UHD (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x UAS584 Quattro-LNB
    Jultec JRM0916T + JPS0901-12AN (kaskadiert)
    Empfang für Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung Mono
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: diseqc einstellungen receiver

    Was bedeutet "kein klares Bild" ??????? DAS solltest du mal erklären !

    Ein DiSEqC- Schalter kann nur ganz wenig an der Bildqualtiät machen, der ist da sicher nicht schuld wenn das Bild vom TV schlecht ist !

    Ggf. meinst du ja auch Signalqualität ?

    Auch an der kann der DiSEqC- Schalter wenig machen ! Das liegt an der Antennenausrichtung und um hier zu helfen solltest du vorab mal JEDEN Satelliten direkt zum Receiver durchleiten (ohne DiSEqC) und testen ob es dann geht.

    Fazit: mehr schreiben was dein Problem ist, vor allem das wichtige nicht vergessen !
     
  3. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: diseqc einstellungen receiver

    er meint er kommt mit den einstellungen nicht klar, da stimmt die interpunktation nicht! er schreibt dass das bild in ordnung ist, einzig und alleine die einstellungen des schalters sind ihm unklar!!!
     
  4. satmanager

    satmanager Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    14.746
    Ort:
    D-BW
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo 4K 1TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Zero (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    2x Sky Voll-Abo HD ungepaired (1x mit BuLi und HD+)
    Samsung 65" 4K UHD (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x UAS584 Quattro-LNB
    Jultec JRM0916T + JPS0901-12AN (kaskadiert)
    Empfang für Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung Mono
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: diseqc einstellungen receiver

    Naja, ist ja auch kein Wunder !

    Statt für Astra + Hotbird zwei getrennte LNBs zu nehmen statt einem Monoblock würde ich hier gleich mal mit 2 LNBs ansetzen und diese direkt auf den 8in1 bringen !

    Spart einen Schalter und viel Denkarbeit bei den Einstellungen (bei ungeübten !).

    Sparvariante vom feinsten !
     
  5. wini62

    wini62 Junior Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2007
    Beiträge:
    28
    AW: diseqc einstellungen receiver

    danke für euere antworten
    meinte mit dem bild nicht die qualität sondern siehe (abbildung)
    (sorry)
    BILD http://i38.tinypic.com/2gtoz2h.jpg

    alle componenten sind schon vorhanden---- müßte doch jemanden geben
    der die diseqc einstellung am spaun sur 211 bzw am receiver nennen kann.

    gruß wini62
     
  6. satmanager

    satmanager Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    14.746
    Ort:
    D-BW
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo 4K 1TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Zero (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    2x Sky Voll-Abo HD ungepaired (1x mit BuLi und HD+)
    Samsung 65" 4K UHD (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x UAS584 Quattro-LNB
    Jultec JRM0916T + JPS0901-12AN (kaskadiert)
    Empfang für Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung Mono
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: diseqc einstellungen receiver

    Kann jemand bestimmt, wer aber nicht schreibt an was für einem Receiver dem kann nicht geholfen werden !

    Den der Receiver muss überhaupt schon dafür einiges an Schaltkriterien erfüllen, und das macht eben mal nicht jeder !
     
  7. wini62

    wini62 Junior Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2007
    Beiträge:
    28
    AW: diseqc einstellungen receiver

    hallo das ist mir schon klar habe doch oben geschrieben das
    es ein vantage 211 sci (denke erfüllt mit sicherheit die kriterien) ist- bzw ist am bild auch ersichtlich.


    gruß wini62
     
  8. satmanager

    satmanager Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    14.746
    Ort:
    D-BW
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo 4K 1TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Zero (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    2x Sky Voll-Abo HD ungepaired (1x mit BuLi und HD+)
    Samsung 65" 4K UHD (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x UAS584 Quattro-LNB
    Jultec JRM0916T + JPS0901-12AN (kaskadiert)
    Empfang für Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung Mono
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: diseqc einstellungen receiver

    Was zeigt dir dein Gerät als Schalt-Möglichkeiten im Antennenmenu unter z.B. "DiSEqC" an ?

    Nur Port 1-4 (bzw. A-D) oder auch andere Einstellungsmöglichkeiten !

    P.S. Sorry, das mit dem Vantage hatte ich schon wieder ganz vergessen.. hatte es ja vorhin schon gelesen !
     
  9. wini62

    wini62 Junior Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2007
    Beiträge:
    28
    AW: diseqc einstellungen receiver

    @satmanager beim vantage kann man Swicht 1-4 normales diseqc.
    bzw kann man bei diseqc 1.1 die postionenen 1-16 _switch 1-4 zuweisen
    zusätzlich unterstützt er noch toneburst 1-2
    danke für die mühe
    gruß wini62
     
  10. satmanager

    satmanager Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    14.746
    Ort:
    D-BW
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo 4K 1TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Zero (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    2x Sky Voll-Abo HD ungepaired (1x mit BuLi und HD+)
    Samsung 65" 4K UHD (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x UAS584 Quattro-LNB
    Jultec JRM0916T + JPS0901-12AN (kaskadiert)
    Empfang für Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung Mono
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: diseqc einstellungen receiver

    Du kannst aber NICHT DiSEqC 1.1 (für den Spaun zum schalten) und DiSEqC 1.2 (für die Schaltung des normalen DiSEqC- Schalters bzw. des Monoblock-LNBs) GLEICHZEITIG verwenden, sondern nur eines ODER das andere mit dem Receiver ! Oder geht das bei dem ?

    Mein Vorschlag daher !

    Schraube für Astra + Hotbird 2 LNBs extra hoch und schalte dann ALLE deine LNBs auf EINEN DiSEqC 8in1 Schalter ! DANN kannst du nur über DiSEqC 1.1 alles schalten !
     

Diese Seite empfehlen