1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Diseqc 2.1 Problem keine Sender mit Neutrino, suche Lösung

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Jake78, 26. April 2008.

  1. Jake78

    Jake78 Neuling

    Registriert seit:
    26. April 2008
    Beiträge:
    8
    Anzeige
    Hallo,

    bin schon 2 Tage dran hier alles zu testen.

    mein Problem:

    2 LNB's Twin mit Diseq Schalter zusammen geführt Astra an A Hotbird an B bzw. 1 & 2. An meiner Dbox2 Nokia auch alles eingestellt hab alle Diseqc einstellungen durch, eigendlich müsste ja 1.2 gehen unter Service einstellung.

    so hier ein paar Test die ich schon vorab gemacht habe.

    1. LNB Astra alleine verbunden, ohne Diseqc läuft einwandfrei
    2. LNB Hotbird alleine verbunden, ohne Diseqc läuft auch einwandfrei

    3. jetzt kommts: vom Kollege einen billig digital receiver geliehen, der auch Diseqc unterstützt. Wieder beide LNB über Diseqc Schalter verbunden, und siehe da es laufen auf anhieb alle Hotbird und Astra Sender.

    Nur die Dbox zickt rum, sobald ich die Dbox dran habe sagt er mir kein Signal auf beiden Astra und Hotbird.

    also es kann wirklich nur an der Dbox liegen, habe jetzt schon keywelt, md image und Sportsstar Image getestet, bei allen das gleiche Problem...

    ich versteh das nicht, kanalsuche findet er auch nix, dachte erst das die frequenzen nicht stimmen, aber kann ja auch nicht sein, sind ja neue Images gewesen.

    also ich weiß nicht mehr weiter... wer hat einen rat für mich, hab nicht immer lust aufen dach zu gehen und manuell mit einem f-Stecker verbinder das jeweilige LNB auf meine TV leitung nach unten zu schrauben. :)

    Danke euch
    Gruß Jake
     
  2. Jake78

    Jake78 Neuling

    Registriert seit:
    26. April 2008
    Beiträge:
    8
    AW: Diseqc 2.1 Problem keine Sender mit Neutrino, suche Lösung

    Hallo nochmals,

    habe gerade mal die Daten vom Diseqc Switch abgelesen

    Sat-Conn
    2x1 Diseqc Switch
    Freq. 900-2400Mhz
    500mA max.

    DISEQC 2.0

    LNB1 Receiver LNB2
    Astra Dbox2 Hotbird

    vielleicht ist es ja der falsche Switch??
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Diseqc 2.1 Problem keine Sender mit Neutrino, suche Lösung

    Hat der Switch ein eigenes Netzteil?
    Vieleicht ist ja der Strom zu hoch und die D-Box schafft den nicht zu liefern.
    Weil 500mA schafft die i.A. nicht.
     
  4. Jake78

    Jake78 Neuling

    Registriert seit:
    26. April 2008
    Beiträge:
    8
    AW: Diseqc 2.1 Problem keine Sender mit Neutrino, suche Lösung

    Hallo Gorcon,

    ne der switch hat keinen eigenen aktiven stromeingang, ist so nen ganz kleines passives Teil, sind vom Diseqc Schalter bis zum receiver ca. 25-30m aber gutes kabel.

    Gruß
    Jake
     
  5. alan-dvb

    alan-dvb Junior Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2007
    Beiträge:
    20
    AW: Diseqc 2.1 Problem keine Sender mit Neutrino, suche Lösung

    Überprüfe am besten nochmal ob in den Neutrino Einstellungen die Satelliten im Diseqc Setup auch richtig zugeordnet sind, also Astra=1, Hotbird =2.
    Wenn das OK ist, würde ich mal versuchen eine andere Diseqc Version zu benutzen, am besten die "älteren" Versionen, also einfach mal 1.0/1.1 oder so einstellen. Neuere Schalter sind nämlich auch immer zu den älteren Versionen abwärtskompatibel. Und da Du nur zwei Satelliten schalten möchtest, ist 1.0 bzw. Toneburst völlig ausreichend. Dann könnte es auch helfen die Anzahl der "Diseqc Wiederholungen" im Setup hochzustellen.

    Prinzipiell funktioniert diseqc schon mit Neutrino, aber ich habe damit trotzdem auch immer wieder Kanalwechsel Probleme gehabt. Bin deswegen auf ein Enigma Image gewechselt, und damit sind die Probleme wie weggeblasen. Bei Enigma gibts ein echt einfaches, menugeführtes Einrichten des Diseqc Setups und das funktioniert dann auch. Bei Neutrino habe ich so das Gefühl das dieses Thema eher Stiefmütterlich behandelt wird und noch nicht so ausgereift ist.
     
  6. cable-guy

    cable-guy Platin Member

    Registriert seit:
    8. September 2006
    Beiträge:
    2.726
    AW: Diseqc 2.1 Problem keine Sender mit Neutrino, suche Lösung

    Wie alan-dvb schon schrieb, im Menü kontrollieren ob Astra=1 und Hotbird= 2 ist,
    und DiSEqC auf "1.0" stellen. 1.2 ist Quatsch. (wird nur für Drehanlagen gebraucht)
    Dann Einstellungen speichern und einen Suchlauf durchführen. Das muß gehen. :)

    Im Netz steht sehr viel Falsches über DiSEqC.
    Außer bei Drehanlagen wird in 99 Prozent aller Fälle DiSEqC 1.0 benötigt.
    (unterstützt bis zu 4 Satelliten, und mehr haben haben nur die restlichen 1 Prozent aller Sathaushalte) :cool:

    Enigma ist in der Tat bei DiSEqC immer besser gewesen als Neutrino.
    Allerdings sollte es auch mit Neutino seint geraumer Zeit funktionieren.
    Mit Yadi funktioniert es jedenfalls einwandfrei. :)
     
  7. Jake78

    Jake78 Neuling

    Registriert seit:
    26. April 2008
    Beiträge:
    8
    AW: Diseqc 2.1 Problem keine Sender mit Neutrino, suche Lösung

    Hallo,

    hat alles nicht geholfen bin alle Diseqc durchgegangen 1.0 ; 1.1 und 1.2 und immer kanalsuche gemacht, nie was gefunden bzw. die Sender die schon in der Liste drin sind gehen auch nicht immer Kanal nicht verfügbar.

    Werde heute Abend noch folgendes testen

    1. nur ein LNB am Diseqc Switch, mach ich mit beiden den test.
    2. Enigma Image testen
    3. mir fällt noch was ein ;)

    danke nochmals für die vielen Ratschläge, bekomm das schon irgendwann hin :) ich bin guter Hoffnung.

    also bis später
    und schon mal danke

    Gruß
    Jake
     
  8. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Diseqc 2.1 Problem keine Sender mit Neutrino, suche Lösung

    Mit solchen Sinnlosaktionen kommst du auch nciht weiter. Damit verschwendest du nur deine Zeit. DiseqC 1.0 ist das was du benötigst.

    Dann Astra und Hotbird ensprechend dem Anschluß der LNBs am DiseqC Schalter "1" und "2" zuweisen (Schau noch mal sicherheitshalber an welchen Eingängen die LNBs hängen).
    Dann am besten die Einstellungen speichern und einen Neustrat machen. Dann kontrollieren ob sie noch gesetzt sind.

    Astra/Hotbird am 1.0er (oder 2.0er, ist egal) hatte ich auch lange unter einem YADI mit Neutrino in Betrieb. Es funktionierte immer hervorragend (und die Konfiguration war auch kein Problem).

    BTW: Ist es sicher ein DiseqC Schalter der auf "Position" schaltet? Evtl. ist da ja noch ein kleiner Umschalter um den Modus zu ändern?

    cu
    usul
     
  9. Jake78

    Jake78 Neuling

    Registriert seit:
    26. April 2008
    Beiträge:
    8
    AW: Diseqc 2.1 Problem keine Sender mit Neutrino, suche Lösung

    Hallo nochmals,

    erst mal vorweg, bin immer noch nicht weiter!

    habe heute mal Enigma drauf gespielt und das gleiche Problem bekomme einfach kein Signal wenn der Diseq schalter dazwischen hängt. Kann es sein das meine Dbox2 Nokia es nicht schafft den nötigen strom an den Diseq schalter zu liefern? ist eine Strecke von 30m. Sollte ich makl direkt hinter der Diseqc weiche meinen Receiver aufbauen das der Weg nur 2m ist??

    bin alle einstell möglichkeiten durchgegangen, kein erfolg der BER wert ist voll ausgeschlagen. Aber Diseqc weiche ist nicht defekt,weil so nen billig receiver aussem Baumarkt, damit funktioniert es auf anhieb Astra und Eutelsat kein problem, nur meine schönes altes schättzchen was schon in die Jahre gekommen ist kommt nicht klar, ein Satellit kein Problem...

    Was kann ich noch machen... ??

    danke euch
    Gruß
    Jake
     
  10. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Diseqc 2.1 Problem keine Sender mit Neutrino, suche Lösung

    Wenn ich soetwas höre werde ich stutzig. Es gibt keine "alle Einstellmöglichkeiten", es gibt EINE richtige Einstellung und diese must du finden.
    Einfach willd alle verstellen was man verstellen kann hilft niemals.

    BTW: Beim Neutrino in Grundeinstellung sollte zumindest Astra funktionieren (Wenn das Astra LNB am Eingang 1 hängt).

    cu
    usul
     

Diese Seite empfehlen