1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DiSEqC 2.0

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von bobo-xp, 17. Juni 2003.

  1. bobo-xp

    bobo-xp Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2003
    Beiträge:
    117
    Ort:
    Wiesloch
    Anzeige
    hallo an alle,

    soweit ich weiss, ist diseqc 2.0 abwärtskomompatibel. heisst das im klartext, wenn ich einen diseqc-schalter, der 2.0 "versteht", an einen receiver anschließe, der nur 1.0 verarbeiten kann, keine probleme bekomme? meines erachtens nach, müsste dann die steuerung vom receiver mit max. 1.0 arbeiten und der schalter das verstehen. ist das so? läc
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Der DiSEqC-Schalter versteht den Receiver. Was nicht genutzt wird, ist das Quittungssignal des Schalters zum Receiver.
     

Diese Seite empfehlen