1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DiSEqC 1.2 und Topfield 7710 HSCI

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von Ikarus, 3. Januar 2009.

  1. Ikarus

    Ikarus Junior Member

    Registriert seit:
    8. August 2001
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Bin mit diesem Gerät ganz schön reingefallen. Überall steht, auch im Bedienerhandbuch, wie DiSEqC 1.2 Motorsteuerung einzustellen ist. Dabei hat das Gerät überhaupt kein DiSEqC 1.2. Unter Installation, wo es stehen soll, steht nichts davon. Ich kenne mich da aus. Habe schon einmal einen 7700 eingestellt. Wie ich jetzt erfahren habe, hat Topfield als einzige Firma in Europa keine Rechte für DiSEqC 1.2 in Deutschland. Bei dem 7700 war in der Firmware für Germany auch kein DiSEqC 1.2. Es gab aber eine Firmware für Europa die man nehmen konnte. Bei dem 7710 geht nur die Firmware für Germany, also ohne DiSEqC 1.2. Die Firmware für Europa mit DiSEqC 1.2 läßt sich nicht aufspielen. Es kommt eine Fehlermeldung. Ich brauche unbedingt DiSEqC 1.2, weil ich einen 10 in 1 Schalter habe, der damit eingestellt wird. Für eine Firma wie Topfield, die als einzige keine Rechte für DiSEqC 1.2 in Deutschland hat, ist das sehr sehr schwach.

    Ikarus
     
  2. kirni2000

    kirni2000 Silber Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2003
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:



    AW: DiSEqC 1.2 und Topfield 7710 HSCI

    HI,

    Die "Europa" Version lässt sich schon einspielen.

    Welche Software hast derzeit im Topfield?

    Schreib mal die Daten hin sytem id usw.
     
  3. futzi

    futzi Senior Member

    Registriert seit:
    5. September 2003
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: DiSEqC 1.2 und Topfield 7710 HSCI

    wenn du den Asat 10/1 Schalter hast, kannst du diesen auch mit diseqc1.1 betreiben. Ich steuer so meinen 7700er an.
     
  4. Ikarus

    Ikarus Junior Member

    Registriert seit:
    8. August 2001
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: DiSEqC 1.2 und Topfield 7710 HSCI


    Habe den Receiver schon nach Amazon zurückgeschickt. Danke für den Hinweis.

    Ikarus
     
  5. Ikarus

    Ikarus Junior Member

    Registriert seit:
    8. August 2001
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: DiSEqC 1.2 und Topfield 7710 HSCI


    Ich habe auch den Asat 10/1. Wenn ich ich über 1.1 gehe, dann muß doch, so ist mir gesagt worden, im Asat mit einem Programmer etwas umgestellt werden. Den Programmer habe ich nicht. Mein Schalter ist für 1.2 eingestellt und geliefert worden. Außerdem kenne ich mich da überhaupt nicht aus. Eingabe der Längen- und Breitengrade und 0 Stellung. So ein Fachmann bin ich nicht und außerdem mit 78 Jahren schon im vorgerückten Alter. Werde mir wahrscheinlich ein Topfield 7710 in Österreich bestellen. Nur bei Geräten, die in Deutschland verkauft werden, ist wegen einer Lizenz DiSEqc 1.2 nicht drin, obwohl nirgendwo darauf hingewiesen wird. Wenn die Einstellung mit 1.1 allerdings einfacher ist wie ich oben ausgeführt habe, dann kannst Du mich ja berichtigen und mir gerne einige Hinweise geben. Danke.

    mfg
     
  6. futzi

    futzi Senior Member

    Registriert seit:
    5. September 2003
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: DiSEqC 1.2 und Topfield 7710 HSCI

    @ ikarus,

    ich habe damals gleich den Programmer mitbestellt und habe beim Asat alle Modi durchprobiert, mit dem diseqc1.1 geht das Schalten von einem Sat zum anderen am Schnellsten, aber das diseqc 1.2 Protokoll läuft auch sehr gut.
     

Diese Seite empfehlen