1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Diseq und 22kHz

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von LordExcalibur, 5. Oktober 2002.

  1. LordExcalibur

    LordExcalibur Junior Member

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Iserlohn
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe zur Zeit eine Sat Anlage (19,2°) mit Quaddro LNB und einen 6xMultischalter mit 4 Eingängen, 2 für Analog, 2 für Digital.
    Nun möchte ich diese Anlage erweitern und zwar noch zusätzlich auf Astra 2 mit einer Multifeedhalterung. Astra 2 muss nur auf einem Receiver verfügbar sein. Nun zu meinem Problem:
    Der Receiver ist ja schon an den Multischalter angeschlossen, und soll jetzt aber auch noch Astra 2 empfangen. Kann ich einfach zwischen Multischalter und Receiver noch einen SChalter hängen? Wenn ja, was für einen? Das 22kHz Signal wird ja für das Multiswitch benötigt, also muss es durch den Schalter hindurchgehen!
    Kann man das mit einen Diseq Schalter machen?

    Danke, Sebastian
     
  2. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    Nimm einen DiSEqC- Schalter.
     

Diese Seite empfehlen