1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Diseq-Schalter

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von andy69, 12. Oktober 2006.

  1. andy69

    andy69 Neuling

    Registriert seit:
    7. Oktober 2006
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    Hallo Leute

    bitte um Hilfe

    ich möchte an einem Sat-Spiegel (100cm) 3 Twin-LNBs benutzen aber auf zwei Receiver anschlisen. Geht es zusammen oder soll ich pro Receiver einen Diseq-Schalter kaufen.

    danke
     
  2. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Diseq-Schalter

    musst einzelne 4/1 schalter nehmen, 8/2 gibbet nich, hab ich zumindest noch nich gesehen
     
  3. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Diseq-Schalter

    Nee, 8/2 gibt es nicht, nur 5/2 für 2 Twin-LNB's...:D
    2 DiSEqC 4/1 sind ja auch recht praktisch und kosten nicht die Welt, achte nur möglichst auf 'Twin-Tauglichkeit', sonst kann es zu ungewolltem Overspill zwischen den LNB's kommen.
    Gruß Brummi :winken:
     

Diese Seite empfehlen