1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Discovery will eigenen Streamingdienst launchen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 14. Januar 2020.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    99.546
    Zustimmungen:
    821
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    Mit Dokumentationen, Reportagen und Co. will Discovery Netflix und Amazon Prime Konkurrenz machen. Ein besonderer Fokus soll auf Angeboten für das weibliche Publikum liegen.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    50.018
    Zustimmungen:
    7.386
    Punkte für Erfolge:
    273
    Oh ein neuer Streamingsender (y) :D
     
  3. drgonzo3

    drgonzo3 Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    11.852
    Zustimmungen:
    9.189
    Punkte für Erfolge:
    273
    Mhh...alles von TLC abrufbar, vorallem das Thema, "wie löse ich Coupns ein"? :LOL:
     
    Berliner gefällt das.
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    50.018
    Zustimmungen:
    7.386
    Punkte für Erfolge:
    273
    Und "mein Leben mit 300kg", jetzt auch im schlankem Stream.
     
    -Loki-, drgonzo3 und sanktnapf gefällt das.
  5. sanktnapf

    sanktnapf Foren-Gott

    Registriert seit:
    30. Januar 2011
    Beiträge:
    11.221
    Zustimmungen:
    9.952
    Punkte für Erfolge:
    273
    Nix gegen die Sendung :D. Wir schauen die wirklich gerne und nehmen das immer auf. Aber als Streamingdienst brauch ich die TLC Formate jetzt nicht, auch wenn wir das viel schauen.
     
  6. drgonzo3

    drgonzo3 Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    11.852
    Zustimmungen:
    9.189
    Punkte für Erfolge:
    273
    Omg...lach. Ich hab da fünf Minuten mal reingeschaut, darf ich sagen dass das typisches amerikanisches Trash-TV ist? Aber egal, wer es mag soll es sich anschauen.
     
  7. sanktnapf

    sanktnapf Foren-Gott

    Registriert seit:
    30. Januar 2011
    Beiträge:
    11.221
    Zustimmungen:
    9.952
    Punkte für Erfolge:
    273
    Stimmt, Trash TV trifft es. Aber an verregneten Sonntagen ganz lustig. Wir schauen da auch gerne in 90 Tagen zum Altar
     
  8. samlux

    samlux Board Ikone

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    3.690
    Zustimmungen:
    1.185
    Punkte für Erfolge:
    163
    :ROFLMAO::D neben JoynPlus+, TV Now ein weiterer Anbieter, den ich nie abonnieren werde :)
     
  9. kingbecher

    kingbecher Platin Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2012
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    330
    Punkte für Erfolge:
    93
    samlux gefällt das.
  10. Wambologe

    Wambologe Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    3.721
    Zustimmungen:
    2.522
    Punkte für Erfolge:
    213
    Ist doch schon seit fast einem Jahr bekannt und es soll ja nicht nur bei einem bleiben. Dafür hat Discovery auch umfassende Rechte von der BBC erworben, als die sich UKTV aufgeteilt haben:
    TechCrunch ist jetzt Teil von Verizon Media

    Davon abgesehen hat Discovery ja bereits Streaming-Dienste. Zu nennen sind da DPlay, Golf TV oder auch der Eurosport Player.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Januar 2020