1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Discovery Channel UK und Gebärdensprache

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von Worringer, 29. Mai 2005.

  1. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.473
    Ort:
    Köln
    Anzeige
    Hallo,

    ich glaube, dass Discovery Channel in UK keine Untertitel kennt. Gerade sehe ich die Dokumentation über den Bau der QE2 und die gesamte Zeit steht einer im Bild und erzählt alles in Gebärdensprache. Der Typ ist nicht etwa klein, er nimmt rund ein Sechstel des gesamten Bildes ein und überdeckt dabei alles. Ausschalten kann man den Typ auch nicht, denn ich hatte erst angenommen, dass er sich über die Untertiteloption deaktivieren lässt. Echt ätzend! Ich hoffe, dass sowas nicht zru Gewohnheit für noch mehr Sender wird.

    Worringer
     
  2. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Discovery Channel UK und Gebärdensprache

    Vielleicht hat das auch mit der entsprechenden Sendung zu tun, wo das schon direkt auf dem Quellmedium so mit drauf ist. Oder ist das generell so?
    Als ich letztes Jahr mal Sky hatte, war das jedenfalls noch nicht so.

    Gruß Indymal
     
  3. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.616
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    AW: Discovery Channel UK und Gebärdensprache

    Auf Sky Movies gibt es immer wieder mal diesen Service auch bei Spielfilmen. Auf Discovery habe ich das bis jetzt noch nicht gesehen, aber das dürfte nach demselben Schema laufen. Sprich, eine Sendung läuft bei bestimmten Wiederholungen mit Gebärdendolmetscher.

    viele Grüße,

    Patrick
     
  4. Karlson_v._Dach

    Karlson_v._Dach Neuling

    Registriert seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    11
    AW: Discovery Channel UK und Gebärdensprache

    Das hat mich gestern auch ganzschön genervt . Schade das man den nicht ausschalten konnte
     
  5. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.473
    Ort:
    Köln
    AW: Discovery Channel UK und Gebärdensprache

    Ich habe die Sendung dann nicht mehr gesehen, das ging mir einfach auf den Keks. Vielleicht ist es bei einer anderen Ausstrahlung nicht mehr drauf.

    Gruß
    Worringer
     
  6. re_cgn

    re_cgn Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    2.098
    AW: Discovery Channel UK und Gebärdensprache

    Wenn man keine Ahnung hat...
    Die Sender in England sind verpflichtet eine bestimmte Anzahl Programm auch Gehörlosen zugänglich zu machen - das nennt man Behindertenfreundlichkeit die es bei uns ja leider nicht wirklich gibt. Bei fast 2 Dutzend Dokusender kommt es wohl nicht auf eine Sendung an die Discovery zufällig mal tagsüber mit Gebärdensprache ausgestrahlt hat (idR. findet man so was eher im Nacht- oder Frühprogramm), oder!?
     
  7. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.473
    Ort:
    Köln
    AW: Discovery Channel UK und Gebärdensprache

    Wie gut, daß Du die einen Plan hast. Außerdem war es nicht im Tages-, Nacht- oder Frühprogramm, sondern zur besten Sendezeit.
     
  8. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.616
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    AW: Discovery Channel UK und Gebärdensprache

    Etwas mehr Toleranz gegenüber behinderten Leuten ist durchaus angebracht! Dazu gehören auch mal solche Sendungen. Es ist ja nicht laufend so!

    Allerdings ist es zugegeben vielleicht eine Entwicklungsmöglichkeit, für das DigiTV, wo man bei Bedarf für bestimmte Sendungen als Option einen Stream mit Gebärdendolmetscher zuschalten könnte.

    viele Grüße,

    Patrick
     
  9. re_cgn

    re_cgn Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    2.098
    AW: Discovery Channel UK und Gebärdensprache

    Was bin ich doch froh in diesem Land nicht als Behinderter leben zu müssen...
     
  10. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.990
    Ort:
    auf dem Pluto
    AW: Discovery Channel UK und Gebärdensprache

    Es ist schon armseleig, wie hier in D Behinderte behandelt werden. RTL kennt nicht mal nen TXT-Untertitelung, währenddessen es im Ausland längst der Standart ist....
     

Diese Seite empfehlen