1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Discovery Channel Programmplanung

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von bambergforever, 24. November 2006.

  1. bambergforever

    bambergforever Lexikon

    Registriert seit:
    13. August 2005
    Beiträge:
    22.477
    Ort:
    Bamberg
    Anzeige
    Wer plant den bitte das Programm vom Discovery Channel, wollte mir mal
    Gold Diggers: Der dreisteste Bankraub der Welt
    [​IMG]
    (Originaltitel: Gold Diggers: World's Biggest Robbery)
    angucken, leider hab ich nun festgestellt das es 3 x am 12.11 kam (was ja schon vorbei ist) und das nächste mal und letzte mal erst wieder am 21.12 und 22.12

    Wer plant den sowas. Mal wieder was neues und dann wenn man es an einen T ag nicht sehen kann, ein Monat warten als ob da kein Platz wegen dauerhaften neuaustrahlungen wäre:(
     
  2. JC- Denton

    JC- Denton Silber Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    682
    Ort:
    Bockhorn/Niedersachsen
    AW: Discovery Channel Programmplanung

    Ich wollte mir vor ein paar Wochen auch die Duko über den A380 anschauen. Diese haben die wohl wegen der Krise beim A380 aus dem Programm genommen.
     
  3. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Discovery Channel Programmplanung

    Meiner Meinung nach könnte DC ein wenig mehr Pepp vertragen. Früher habe ich öfters mal reingeguckt. Jetzt schaue ich fast mehr DC Geschichte.
     
  4. ThePS

    ThePS Talk-König

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.128
    Ort:
    Graz/Österreich
    AW: Discovery Channel Programmplanung

    wird Discovery Geschihte eigentlich extra für Premiere produziert oder gibts da auch ausländische ableger?
    finde den sender super, DC schau ich eigentlich nie...
     
  5. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Discovery Channel Programmplanung

    Ist bei DC Geschichte nicht Spiegel TV mit im Boot?
     
  6. dequer

    dequer Talk-König

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    5.988
    AW: Discovery Channel Programmplanung

    Discovery Geschichte gibt es nur in Deutschland. Premiere und Discovery Communications haben den ins Leben gerufen. Spiegel TV, BBC und andere sind Partner.
     
  7. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Discovery Channel Programmplanung

    Der Name "Discovery-Geschichte" würde ja auch in den USA oder England irgendwie nicht gut ankommen. :D
     
  8. Mister_Two

    Mister_Two Senior Member

    Registriert seit:
    7. August 2006
    Beiträge:
    246
    Ort:
    Nürnberg
    Technisches Equipment:
    --- Toshiba 37WL56P --- Philips DSR2011 --- Technisat Digidish 33 --- Thomson DVB-T --- Premiere 5er Kombi ---
    AW: Discovery Channel Programmplanung

    Ich bleib zur Zeit öfters mal beim DC hängen, vor allem die Sendung "Myth-Busters" find Ich genial, die Ausgaben mit den Schweinen und der Corvette war der Hammer:D :D :D
     
  9. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Discovery Channel Programmplanung

    Deswegen heißt der auch "The History Channel" :p


    Gut, der gehört nicht zu Discovery Communications, sondern zu AETN.
     
  10. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    AW: Discovery Channel Programmplanung

    Ne, denn die neuen Dokus sind zu stark auf den Verkauf ins Free-TV eingestellt und nur noch wenig Informationen und viel Nebensaechliches dabei. Total uninteresant.

    Beispiel:

    Der Bau einer der groessten, freitragenden Hallen. Die Doku zeigte ueberwiegend den Moderator, wie er mit den Bauarbeitern am Abend Badminton spielt, in der Kneipe sitzt und am naechsten Tag eine Wette, die seine Hoehenangst zum Thema hatte. Das wars dann, von der Konstruktion war fast garnichts zu sehen in den 45 Minuten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. November 2006

Diese Seite empfehlen