1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Discovery bestätigt Verhandlungen mit Premiere

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 16. Februar 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.244
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    München - Am Wochenende sorgte eine Pressemeldung für Wirbel, nachdem die Übertragung u.a. des Discovery Channels bei Premiere nicht mehr gesichert sein soll.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. radio bino

    radio bino Guest

    AW: Discovery bestätigt Verhandlungen mit Premiere

    Das wird wohl heißen, es wird nie so heiß gegessen wie gekocht wird.
     
  3. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.397
    Zustimmungen:
    310
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Discovery bestätigt Verhandlungen mit Premiere

    ... wieso ? Es stimmt doch, dass derzeit die weitere Übertragung der Discovery-Programme über die Premiere-Plattform nicht gesichert ist. Wenn dem so wäre, wären Vertragsverhandlung hinfällig ;)
     
  4. chrissaso780

    chrissaso780 Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    7.457
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Cabelstar HD2 inc. AC Modul
    AW: Discovery bestätigt Verhandlungen mit Premiere

    Da Einspeisverträge irgendwann mal auslaufen. Sind verhandlungen irgendwann man notwendig.

    Was dabei raus kommt werden wir schon früh genug erfahren.

    Die beiden Parteien haben ja noch ein bischen Zeit um auf einen gemeinsamen Nenner zukommen.
     
  5. radio bino

    radio bino Guest

    AW: Discovery bestätigt Verhandlungen mit Premiere

    @ mischobo, es steht aber auch das drin "Laufende Verhandlungen kommentieren wir nicht", und ich meine es ist ganz normal das Verträge die auslaufen neu verhandelt werden. Jetzt frage ich mich aber wie kommt Focus an solche Informationen wen Discovery laufende Verhandlungen garnicht kommentiert?
     
  6. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.397
    Zustimmungen:
    310
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Discovery bestätigt Verhandlungen mit Premiere

    ... es gibt immer Stellen an denen etwas durchsickert. Da es keine Möglichkeit gibt, die Infos zu verifizieren, liegt die Bewertung der Info beim Betrachter. Solche Infos kann man daher erstmal nur als Spekulation betrachten. Außerdem können solche Infos nicht 1:1 verwerten werden, weil dabei u.U. die "undichte Stelle" ausfindig gemacht werden kann, was für den Betroffenen nicht selten arbeitsrechtliche Konsequenzen hat.

    Ich kenne da ein Unternehmen, das in Sachen undichter Stellen sehr hartnäckg sein kann ;)
     
  7. radio bino

    radio bino Guest

    AW: Discovery bestätigt Verhandlungen mit Premiere

    Also, kann man es doch so sehen, oder man kann auch sagen "abwarten und Tee trinken".
     
  8. BarbarenDave

    BarbarenDave Board Ikone

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.651
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Discovery bestätigt Verhandlungen mit Premiere

    so deutlich war davon bisher auch noch nicht die Rede
     
  9. bolero700813

    bolero700813 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    4.818
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Discovery bestätigt Verhandlungen mit Premiere

    Ich denke mal, dass es zu einer Einigung kommen wird, denn Keiner von Beiden kann sich eine Nichtweiterführung leisten. Es ist nur die Frage, wer die etwas besseren Nerven hat und damit vielleicht etwas mehr Vorteile heraus holt als der andere.
     
  10. Franky-Boy

    Franky-Boy Board Ikone

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Discovery bestätigt Verhandlungen mit Premiere

    Ich gehe davon aus, dass man auf die Exklusivität der Discovery-Kanäle bei Premiere verzichten wird und im Gegenzug das Entgelt pro Abonnent für Discovery etwas reduziert. Dafür wird man die Discovery-Kanäle auch bei den Kabelanbietern buchen können, was zu einer Erhöhung der Reichweite für die Discovery-Kanäle führt.
     

Diese Seite empfehlen