1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Direktaufnahme UFD 580 dannach Standby?

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von geiz ist geil, 10. Januar 2006.

  1. geiz ist geil

    geiz ist geil Neuling

    Registriert seit:
    8. Januar 2006
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hallo,
    wie bekomm ich das hin wenn ich beim UFD 580 eine Direkt Aufnahme Starte das er sich anschließend in den Standby Modus schaltet?

    MfG
     
  2. Quizfrage

    Quizfrage Neuling

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    7
    AW: Direktaufnahme UFD 580 dannach Standby?

    Wann soll er sich denn wieder abschalten??? :D
     
  3. geiz ist geil

    geiz ist geil Neuling

    Registriert seit:
    8. Januar 2006
    Beiträge:
    7
    AW: Direktaufnahme UFD 580 dannach Standby?

    Direkt nach der Aufnahme.

    MfG
     
  4. Quizfrage

    Quizfrage Neuling

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    7
    AW: Direktaufnahme UFD 580 dannach Standby?

    Dazu müsste man dem 580 ja mitteilen wie lange Du aufnehmen willst, das geht meines Wissens nach nicht.:D
     
  5. geiz ist geil

    geiz ist geil Neuling

    Registriert seit:
    8. Januar 2006
    Beiträge:
    7
    AW: Direktaufnahme UFD 580 dannach Standby?

    OK, dann gehts nur über die Timerprogrammierung.
     
  6. newsreader1

    newsreader1 Senior Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    274
    Ort:
    news
    AW: Direktaufnahme UFD 580 dannach Standby?

    Hallo,

    probiere mal folgende Vorgehensweise:

    - Direktaufnahme starten
    - nochmals Aufnahme drücken = Aufnahmezeit lässt sich einstellen
    - Timer programmieren, der nach der Direktaufnahme startet und nur kurz aufnimmt z. B. 1 Minute
    ( wenn Du dabei die Festplatte als Ziel ausschaltest, hast Du hinterher nicht einmal eine Datei auf der Platte )

    Der Nachteil, dass der Kathrein ohne Bedienung während einer Aufnahme
    am Ende der Aufnahme in "Standby" geht, wird jetzt zum Vorteil:

    Wird der Kathrein während der programmierten Aufnahme nicht bedient, geht er nach Abschluss in "Standby"

    umständlich, aber es funktioniert

    mfG

    newsreader
     
  7. geiz ist geil

    geiz ist geil Neuling

    Registriert seit:
    8. Januar 2006
    Beiträge:
    7
    AW: Direktaufnahme UFD 580 dannach Standby?

    Super werde ich heute Abend mal ausprobieren.
     

Diese Seite empfehlen