1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Direkt in pdf-Format scannen?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von majo, 24. Juni 2005.

  1. majo

    majo Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    584
    Ort:
    Nordhessen
    Technisches Equipment:
    HD-DVD Toshiba HD-E1
    Beamer 720p Sanyo Z4
    Onkyo TX-DS 575
    DBox2 Philips
    Hyundai HSS 830 HCi
    Anzeige
    Hallo,

    ich möchte gern in Papierform vorliegende Dokumente direkt in *.pdf scannen, um diese dann als e-mail-Anhang versenden zu können. Da dies jedoch eher sehr selten vorkommt, habe ich nach einer kostengünstigen (sprich Gratis-;) ) Variante geschielt und diese auch hier gefunden. Programm funktioniert mit meinem hp d135-scanner auch prima (mehrere Seiten in ein Dokument kein Problem), obwohl hp an der hotline sagte, dass dies nicht ginge:eek: . "Schönheitsfehler": Die Seiten werden verkleinert (geschätzt 75% der Originalgröße) dargestellt und unten und rechts steht auf jedem Blatt mit fettem Rot "erstellt mit scantopdf" o.s.ä. Ist auch klar warum, bei der kostenpflichtigen Vollversion ist das bestimmt anders :D . Wie gesagt, es kommt eben nicht oft vor, bisher 2x in zwei Monaten, so dass ich mir das Geld gern sparen möchte.

    Frage also an euch (habe über google auch nichts kostenloses weiter gefunden, nur noch teureres): Liegen bei euch die (Scan-)Interessen ähnlich und wie habt ihr euch beholfen? Gibt es einen klitzekleinen Trick ;) die Einschränkungen zu beheben? Wasserzeichen, Stempel, Unterschrift und wie das alles so heißt bei der lizenzierten Version, brauche ich alles nicht.

    Vielen Dank schon mal und ein schönes WE!

    :) , majo
     
  2. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Direkt in pdf-Format scannen?

    Nun ja, ich kenn zwar kein kostenloses Programm, um direkt nach PDF zu scannen, aber es gibt viele kostenlose Programme, die Word-Dokumente nach PDF konvertieren können.

    Ich selbst verwende FreePDF XP

    Für 2x in 2 Monaten sollte der kleine "Umweg" über das Word-Dokument nicht allzu unangenehm sein ;)

    The Geek
     
  3. majo

    majo Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    584
    Ort:
    Nordhessen
    Technisches Equipment:
    HD-DVD Toshiba HD-E1
    Beamer 720p Sanyo Z4
    Onkyo TX-DS 575
    DBox2 Philips
    Hyundai HSS 830 HCi
    AW: Direkt in pdf-Format scannen?

    Aha, danke. Wie sieht es mit der Qualität aus? Wenn ich ein "gemischtes" Dokument (Text/Grafik/Bild) in word einscanne, muss ich eine ziemlich hohe Auflösung wählen, damit die Qualität einigermaßen stimmt - wird also ein Riesen-Dokument. Wird die Datei nach Umwandlung in *.pdf wieder kleiner?
     
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Direkt in pdf-Format scannen?

    ich nutze Thiz Office von Thiz Linux, das kann man in Windowse oder auch in ein Linux OS installieren. Dann kann man direkt aus dem Office ohne zusätzliche Tools in .pdf speichern.
    Wenn Du es nicht finden solltest majo, lasse ich es Dir gerne zu kommen.
    Hast Du schon nen vernünftig schnellen Internetanschluß?

    http://www.everspring.net/product-thizlinux-office.htm
    Hier mal ne Erläuterung dazu. Da bieten die ne "Trial", ich hab es von der Hauptseite und da ist nur ne obligatorische Regestrierung nötig.

    Dort gibt es die Vollversion.
    Und keine Angst, das ist Multilingual, sprich Du darfst auch deutsch nutzen. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juni 2005
  5. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Direkt in pdf-Format scannen?

    Bei den HP Scannern ist doch die Option in PDF zu scannen schon eingebaut.

    Gruß Gorcon
     
  7. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Direkt in pdf-Format scannen?

    Auf der gleichen Seite gibt es auch einen "Druckertreiber". Der arbeitet dann unabhängig von Word, so dass man auch Bild- und andere Dateien in ein PDF-Dokument drucken kann.
     
  8. majo

    majo Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    584
    Ort:
    Nordhessen
    Technisches Equipment:
    HD-DVD Toshiba HD-E1
    Beamer 720p Sanyo Z4
    Onkyo TX-DS 575
    DBox2 Philips
    Hyundai HSS 830 HCi
    AW: Direkt in pdf-Format scannen?

    Oh! *freu*, vielen Dank euch allen!

    Das probiere ich nä. Woche auch alles mal aus.

    @Lechuk:
    'n vernünftig schneller Internetanschluss? Ich denke schon ;) , nur weiß die offizielle Telekom nichts davon. Da habe ich lt. Vertrag dsl-light mit 386kbit. Tatsächlich hat mich der freundliche Monteur (die anderen glotzen ja nur auf ihren PC-Schirm) auf einen 1000er port geklemmt und seit dem funktioniert auch mein e-mail-Versand - da war vor ca. einem halben Jahr, als ich dsl-Kunde wurde, was in der Vermittlungsstelle kaputt, weswegen alle software-seitigen Reparaturversuche nichts bringen konnten. Bis das endlich klar war ... Telekom-offiziell dürfte das bei mir gar nicht gehen, wegen der zu geringen Bandbreite :rolleyes: .

    @casper100:
    Macht dieses plug-in, dass ich aus word-Dateien gleich pdf-Dateien umwandeln kann, also aus dem word-Programm heraus? Mein Name ist ja bekanntlich Haaase .. ;)

    @Gorcon:
    Ich habe keinen reinen scanner, sondern die Scannereinheit in einem hp-Multiteil "officejet d135". Da sind die Dateiformate in die ich scannen kann, fest vorgegeben. *.pdf ist nicht dabei, deckt sich auch mit hp-hotline-Auskunft. Umso mehr staunte ich, dass scantopdf einfach den Scanner erkannt hat und anstandslos nutzen konnte .. (bestimmt wieder irgends so ein urheberechtlicher Sch... naja).

    Nochmals Danke an alle :)

    Grüße, majo
     
  9. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Direkt in pdf-Format scannen?

    Das Plugin trägt sich oben in die Word Explorer-Leiste ein, du kannst bearbeitete/importierte Dokumente direkt als PDF speichern.
     

Diese Seite empfehlen